FANDOM


Howes Verrat ist eine Hauptquest in Dragon Age: Origins.

Hinweis: Diese Queste ist Teil der Herkunftsgeschichte des menschlichen Adeligen und kann nur mit dieser Herkunft gespielt werden.

Nachdem der angehende Wächter ins Bett gegangen ist, greift jemand das Schloss an. Entkommt den Angreifern.

Handlung Bearbeiten

In der nächsten Nacht bellt der Mabari. Teilt Dairren oder Iona das Bett sterben sie als sie untersuchen wollen was los ist. Ansonsten wird ein Diener getötet als dieser einen warnen will.

Oriana and Oren Cousland lying dead

Daher greift der Wächteranwärter die Angreifer an. Sind sie tot stürmt eure Mutter hinaus. Sie sagt das die Schilder der Angreifer das Howe-Wappen tragen. Offensichtlich hat Howe die Couslands hintergangen. Eure Mutter schließt sich an.

Howe Treachery

Im Zimmer eures Bruders sieht man leider das sein Sohn Oren und seine Frau Oriana ermordet wurden.

Vor den Schlafbereich sagt eure Mutter das euer Vater gefunden werden muss. Um jeden Preis muss man als Mitglied der Cousland-Blutlinie überleben. Richtung Haupthalle trifft man einen Diener, er kann überredet werden zu helfen.

Castle Cousland under attack

Durch die Trümmer ist der direkte Weg zur Speisekammer in der ein geheimer Ausweg ist nicht zugänglich. Der angehende Wächter folgt den einzigen Weg und kann nach der Schatzkammer schauen.

Der Wächterrekrut kann auch der Kapelle einen Besuch abstatten und den Wachen helfen. In der Haupthalle unterstützt der angehende Wächter Ser Gilmore und die Ritter gegen die Verräter. Sind sie tot sagt Ser Gilmore das euer Vater nicht gesehen hat.

Der Wächterrekrut kämpft sich durch die Verräter zur Speisekammer. Dort findet das Cousland-Kind seinen sterbenden Vater. Er ist tödlich verletzt und kann nicht fliehen. Während gefragt wird was nun passiert taucht Duncan auf.

Er sagt das die Verräter alle Auswege außer diesen blockieren. Er wird das Cousland-Kind in Sicherheit bringen. Dafür verlangt er den angehenden Wächter als Mitglied der Grauen Wächter.

Man hat keine Wahl. Euere Mutter bleibt zurück das sie euren Vater nicht in Stich lassen will.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.