Dragon Age Wiki
Advertisement
Dragon Age Wiki

Hier wartet der Abgrund ist eine Hauptquest in Dragon Age: Inquisition.
Für eine Liste aller Hauptmissionen, siehe Der Weg des Inquisitors.

Vorangegangene Hauptmission: Aus der Asche
Verwandte Hauptmission: Böse Augen und böse Herzen
Nächste Hauptmission: Die Folgen des Hochmuts

Hier wartet der Abgrund - Font.png

Ein Freund von Varric namens Hawke hat schon einmal gegen Corypheus gekämpft und fürchtet nun, die Grauen Wächter könnten unter dem Einfluss dieser uralten dunklen Brut stehen. Hawke hat bei den Wächtern einen Kontaktmann, der vielleicht mehr darüber weiß.

Erhalt[]

Die Quest ist gleich nach Eurer Ankunft in der Himmelsfeste im Zuge der Nebenmission Aus der Asche verfügbar, nachdem Varric einen Freund erwähnt, der vielleicht bei der Frage danach helfen könnte, wer Corypheus eigentlich ist.

Lösungsweg[]

Sprecht mit Varric auf den Wehrgängen und Hawke tritt auf den Plan, mit wertvollen Informationen und dem Hinweis auf einen Grauen Wächter, der sich im Kammwald verbirgt, nachdem die anderen Wächter begonnen hatten, sich nach Corypheus' Erscheinen merkwürdig zu verhalten.

Anmerkung: Je nachdem, welche Entscheidungen Ihr in Dragon Age: Origins getroffen habt, wird der "Graue Wächter - Freund" von Hawke entweder Stroud, Loghain oder Alistair sein.

Nach Eurem Gespräch mit Hawke (hinterher könnt Ihr ihn/sie auch noch einmal ansprechen, um mehr zu erfahren) findet sich an Eurem Kartentisch der neue Kartentisch-Einsatz Den Wächter finden, den Ihr noch abschließen müsst, bevor es dann in das erste Gebiet auf Eurem Weg zu den Wächtern geht.

_______

Kammwald (benötigt: 8 Macht)[]

Der Kammwald

Der Kammwald. Ein friedvolles Fleckchen Erde voller Häschen, Füchse, Feldblumen ... und einer Armee Untoter, die Tag und Nacht aus dem See aufsteigen und das angrenzende Dorf überfallen. Da weiß man doch schon, wo man die nächsten Inquisitions-Ferien verbringen wird!

Folgt dem Hauptweg und Ihr trefft schon bald auf zwei Graue Wächter, die ein Elfenmädchen gegen eine Gruppe Elite-Bogenschützen (Leichname Stufe 11) verteidigen. Helft den Männern und sprecht sie anschließend an, um erste Hinweise zu Eurem Gesuchten zu erhalten. Scheinbar sind seine Waffenbrüder nicht länger auf seiner Seite.

Anschließend kann das Elfenmädchen, Jana, in ihrer Hütte auf dem Weg zum Dorf von Kammwald gefunden und für die Inquisition als Emissär rekrutiert werden, insofern man ihr ausreden kann den Grauen Wächtern beizutreten:

Die junge Elfin Jana

Ich werde mich erkundigen, ob sie vielleicht nach Rekruten suchen.

1. ich erkenne den Reiz daran. Solas & Sera DAIApproval.png sind tendenziell dagegen
DAIApproval.png Blackwall stimmt tendenziell zu
2. Das ist kein guter Zeitpunkt (kA)
3. Tretet den Wächtern nicht bei. Solas & Sera DAIApproval.png stimmen tendenziell zu
DAIApproval.png Blackwall ist tendenziell dagegen (egal ob in der aktiven Gruppe oder nicht)

Und bei all dem, was geschieht, möchte ich den Leuten auf dieselbe Weise helfen.

1. Solas?
DAIApproval.png Solas stimmt zu
DAIApproval.png Sera ist tendenziell dagegen
3. [Adelswissen] Macht das nicht.
DAIApproval.png Cole stimmt zu (egal ob in der aktiven Gruppe oder nicht)
Solas & Sera DAIApproval.png stimmen zu
DAIApproval.png Dorian stimmt tendenziell zu
4. Dann tretet ihnen bei.
DAIApproval.png Solas ist dagegen
Dorian & Sera DAIApproval.png sind tendenziell dagegen
DAIApproval.png Blackwall stimmt tendenziell zu

(Tritt Jana den Wächtern bei, wird sie später in einer prekären Situation im Zuge dieser Hauptmission noch einmal auftauchen. Seht für Spoiler hierzu, bei "Janas Schicksal", auf ihrer Charakterseite nach.)

In Neu-Kammwald könnt Ihr dann noch mit dem Bürgermeister sprechen, um die führende Mission in diesem Gebiet anzunehmen (siehe Stille Wasser), was Euch unter anderem in die Feste Caer Bronach bringt, die Ihr für die Inquisition einnehmen könnt, was Euch abgesehen von einer stolz geschwellten Brust und einer weiteren Basis für die Inquisition auch die Möglichkeit einbringt, Eure Inquisitionsboni in nützliche neue Fähigkeiten zu investieren, wie etwa der Fähigkeit unter dem Tab "Geheimnisse", besondere Orte auf den Karten von Euren Leuten markieren zu lassen (Holzschläge und Steinbrüche werden dadurch auf den Karten angezeigt).

Der Eingang in die Höhle

Hawkes Grauer Wächter Kontakt: Stroud, Alistair, oder Loghain

Aber wir sind ja für die Hauptmission hier. Reist also ganz in den Osten der Karte und betretet die Höhle nahe des Lagers beim Drei-Forellen-Hof, vor der Hawke bereits auf Euch wartet. Betretet die Höhle und eine weitere Videosequenz folgt in ihrem Inneren, in deren Verlauf Euch Euer neuer Verbündeter vorgestellt wird. Habt Ihr Blackwall in der Gruppe, gibt es außerdem eine zusätzliche Szene mit ihm.

[Was er sagt hängt davon ab, wer der Wächter ist]

1. Noch ein Verbündeter wäre gut. DAIApproval.png Sera ist tendenziell dagegen
2. Wie hängt das alles zusammen? (kA)
3. Ich will Informationen. (kA)

[Was er sagt hängt davon ab, wer der Wächter ist]

1. Was ist der Ruf? DAIApproval.png Solas stimmt tendenziell zu
3. Der Ruf kontrolliert sie? DAIApproval.png Der Eiserne Bulle stimmt tendenziell zu
6. Das ist bedeutungslos. DAIApproval.png Sera stimmt tendenziell zu

... Er täuscht sie mit diesem Ruf, und sie fallen darauf herein. [Nachforschen]

Ist Corypheus dazu fähig? DAIApproval.png Der Eiserne Bulle stimmt tendenziell zu
Seid Ihr davon betroffen? (kA)
Wie ist das möglich? (kA)
1. Die Wächter sind verzweifelt. DAIApproval.png Der Eiserne Bulle stimmt tendenziell zu
2. Die Wächter haben Angst. Cole & Cassandra DAIApproval.png stimmen tendenziell zu
3. Die Wächter sind töricht. Sera & Solas DAIApproval.png stimmen tendenziell zu

[Ende]

Der Graue Wächter hat also bereits einen Plan, bei dem er aber natürlich Hilfe braucht. Wie sollte es auch anders sein. Nach dem Dialog erhaltet Ihr automatisch den Kommandantin der Wächter Clarel Kommandantin der Wächter Clarel (sowie, abhängig davon wer der Wächter ist entweder den Rohman Stroud Rohman Stroud oder Loghain Mac Tir Loghain Mac Tir) und einen kleinen Erfahrungsbonus (+256 EP & +160 Einfluss icon.png). In der Höhle auf einem Tisch gibt es außerdem noch den Bezüglich des Rufs Bezüglich des Rufs zu finden.

Der Wächter auf den Wehrgängen

Anschließend kann es dann auch schon auf in die Westgrate gehen. Bis Ihr die Mission dort allerdings abgeschlossen habt, könnt Ihr den Grauen Wächter in der Himmelsfeste finden und ein wenig zu seinem Hintergrund befragen. Er wird auf den Wehrgängen zu finden sein, in der Nähe des Ortes, an dem Euch auch Hawke das erste Mal vorgestellt wurde.

Die Westgrate (benötigt: 8 Macht)[]

Die Westgrate

Anmerkung: Solas hat einen interessanten Kommentar zu den kommenden Ereignissen abzugeben, sofern er sich in der aktiven Gruppe befindet, wenn Ihr Hawke und den Wächter in den Westgraten trefft.

Begebt Euch in den Westen der Westgrate, zu dem alten Ritualturm, vor dem Hawke und der Graue Wächter Euch bereits erwarten. Eine weitere Videosequenz setzt ein, die beunruhigende Vorgänge in den Reihen der Wächter enthüllt, wie ihr neuer "Berater" Livius Erimond beweist.

Und jetzt wollt Ihr und der Inquisitor mich aufhalten. Nun, ich bin sehr gespannt.

1. Wächter, er hintergeht Euch! (kA)
2. Ihr habt schon vorgearbeitet. (kA)
3. Ich fürchte Eure Freunde nicht. DAIApproval.png Blackwall ist dagegen

Eine Dämonenarmee aufstellen, in die Tiefen Wege ziehen und die alten Götter töten, bevor sie erwachen.

1. Das sah ich in Redcliffe. (kA)
2. Ah, diese Dämonenarmee. Varric & Solas DAIApproval.png stimmen tendenziell zu
3. Ihr habt sie getäuscht. (kA)

Hier wartet der Abgrund - Die Westgrate.png

..., wird unsere Dämonenarmee ganz Thedas erobern.

[Nachforschen]

Corypheus hat das bewirkt? (kA)
Die alten Götter töten? Warum? Sera & Solas DAIApproval.png stimmen tendenziell zu
Warum Dämonen? DAIApproval.png Vivienne stimmt tendenziell zu
Was habt Ihr davon? Varric & Vivienne DAIApproval.png stimmen tendenziell zu
1. Lasst die Wächter gehen. Varric, Sera, Cassandra & Cole DAIApproval.png stimmen tendenziell zu
2. Ihr habt keine Chance. Vivienne & Dorian DAIApproval.png stimmen tendenziell zu
DAIApproval.png Sera ist tendenziell dagegen
3. Ihr seid tot. (Angriff) Sera & Vivienne DAIApproval.png stimmen tendenziell zu

[Ende]

Euer neuer Freund flieht und hetzt die verbliebenen Wächter und ihre Dämonen auf Euch, wodurch Ihr auch automatisch den Magister Erimond Magister Erimond erhaltet. Tötet sie und eine weitere Videosequenz setzt ein.

[Diese Textzeile hängt davon ab ob Hawke diplomatisch, humorvoll oder brutal ist]

1. Sie wurden getäuscht. DAIApproval.png Blackwall stimmt tendenziell zu
DAIApproval.png Solas ist tendenziell dagegen
2. Wie konnten sie das nur tun? Varric, Sera, Cassandra, Cole & Vivienne DAIApproval.png stimmen tendenziell zu
DAIApproval.png Dorian stimmt zu
3. Sie sind zu weit gegangen. Sera & Cole DAIApproval.png stimmen tendenziell zu

Dort liegt eine alte Festung der Wächter. Adamant.

1. Ausgezeichnete Arbeit. (kA)
2. Das leuchtet ein. (kA)
3. Findet sie. (kA)

[Ende]

Sofort nach dem Ende des Dialogs erhaltet Ihr einen kleinen Erfahrungsbonus (+242 EP & +80 Einfluss icon.png), sowie den Die Festung Adamant Die Festung Adamant. Ganz in der Nähe kann dann noch eine Spirituose für die Sammelquest Flaschen an der Wand eingesammelt, und unterhalb der Treppe durch ein Namensschild der Die Torwächter Die Torwächter, sowie durch die Sehenswürdigkeit daneben der Ritualturm Ritualturm freigeschaltet werden.

Hawke und Varric vor dem Kriegsrat

Zudem findet Ihr in einem Leichenberg einen Brief, der nicht im Kodex auftaucht: Brief einer Magierin der Grauen Wächter. Den Mann, der den Brief geschrieben hat, lernt Ihr im späteren Verlauf der Quest noch kennen.

Wie der vorige Dialog ja schon andeutet, wird Euch Euer Weg anschließend in die Festung Adamant führen, das Hauptquartier der Wächter in diesen Breitengraden. Zeit, ein paar Schädel einzuschlagen! Ich meinte natürlich, friedliche Verhandlungen zu führen ...

_______

Hier wartet der Abgrund - Festung Adamant.png

Festung Adamant (benötigt: 20 Macht)[]

Tipps:

  • Habt Ihr Blackwall bis zu diesem Punkt noch nicht rekrutiert, wird es nach Festung Adamant nicht mehr möglich sein.
  • Es ist empfehlenswert, Solas mit auf diese Mission zu nehmen. Er wird Euch in den kommenden Ereignissen interessante Hintergrundinformationen offenbaren können.
  • Cole hat für diese Quest einen sehenswerten Hintergrund.
  • Was den Zuneigungsgewinn angeht, ist es besonders einträglich, Sera mitzunehmen.

Unterer Außenhof[]

Nach dem Abschluss der ersten Videosequenz findet Ihr Euch mit Eurer Gruppe im unteren Außenhof wieder, wo Ihr sogleich von Dämonen und Wächtern angegriffen werdet (Gegner Stufe 15). Erwehrt Euch Eurer Haut und eine weitere Videosequenz wird folgen, in der Euch Cullen weitere Anweisungen gibt:

Wir beschäftigen das Hauptheer der Dämonen, so lange wir können.

1. Geht keine Risiken ein. Sera & Blackwall DAIApproval.png stimmen tendenziell zu
2. So lange Ihr könnt? (kA)
3. Erledigt es. (kA)

Folgt anschließend dem Weg nach rechts und kämpft Euch vor bis in den nächsten Bereich.

Hauptaußenhof[]

Die letzten treuen Wächter

Eine kleine Gruppe von Wächtern setzt sich verbissen gegen ihre wahnsinnig gewordenen Kameraden zur Wehr. Eilt ihnen zur Hilfe und entscheidet anschließend, ob die Wächter sich zurückziehen und in Sicherheit bringen, oder die Waffen strecken sollen. Ihr könnt Euch auch einfach heraushalten, dann wird Euer Wächter-Begleiter seine Freunde davon überzeugen sich zurückzuziehen. Ziehen sie sich zurück, wird es Euch später leichter fallen, die Wächter von Euren guten Absichten zu überzeugen. Sollen sie die Waffen strecken, greifen sie an und Ihr seid gezwungen sie zu töten.

Ein Vorratslager und eine Kiste gibt es hier noch zu finden, dann kann es weitergehen nach Süden und durch die Tür dort. Zwei Treppen später findet Ihr Euch auf den Wehrgängen wieder, wo es eine optionale Quest gibt, 3 Belagerungspositionen zu sichern.

Die Wehrgänge[]

Die Wehrgänge.png

Es scheint von keiner größeren Bedeutung zu sein, ob Ihr die optionale Aufgabe erfüllt oder nicht, allerdings winken +967 Exp, +200 Einfluss und Macht: +2 als Belohnung für ihren Abschluss.

Im Grunde gibt es nur einen Weg, auch wenn die mitunter längeren Sackgassen ein wenig verwirrend sein können. Wendet Euch zunächst nach rechts, helft den Soldaten gegen eine Gruppe Wächter und Dämonen Stufe 11, sammelt ein was Ihr findet könnt, macht dann kehrt und folgt der Brüstung bis zu dem Holzsteg, der Euch in ein Gebäude mit einem weiteren Vorratslager und einigen Kisten führt.

Tretet dort durch die Tür und Ihr findet Hawke vor, mitten im Kampf mit einem Dämon des Hochmuts, 2 Dämonen der Verzweiflung und Grauen Wächtern; alle Stufe 15. Steht dem Helden bei und gebt anschließend entweder Weisung, eure Soldaten zu beschützen (wodurch ein Soldat Euch später darauf hinweist, dass Hawke auf den Wehrgängen viele Leben gerettet hat), oder bittet sie/ihn, Euch im Kampf gegen die Dämonen zu unterstützen, wodurch Hawke sich Euch anschließt. Plündert hier unbedingt noch die große Truhe wo zuvor der Dämon war, für das:

Lauft dann weiter nach Süden, bis Ihr zu der Treppe kommt. Wollt Ihr die Bonusquest abschließend steigt sie noch nicht hinab, sondern lauft weiter geradeaus, um die letzte Belagerungsposition zu erreichen. Ein weiterer Dämon des Hochmuts sagt dort Hallo, ebenso wie einige Schatten (alle Stufe 15). Anschließend gibt es ein paar Kisten zu plündern, ein weiteres Vorratslager neben dem Brief der Wächter-Kommandantin Clarel Brief der Wächter-Kommandantin Clarel und bei einer Leiche ein:

Damit ist die Bonusmission abgeschlossen.

Kehrt anschließend zu der Treppe zurück. Eine scharfe Linkskurve an ihrem Ende bringt Euch außerdem den:

Bahnt Euch anschließend weiter Euren Weg, bis Ihr erneut auf Hawke trefft und der Schritt durch die darauffolgende Tür eine weitere Videosequenz auslöst.

Clarels Rede.png

Folgt dem Dialog und Ihr kommt bald an den Punkt, wo Ihr mehrere Optionen habt, um Clarel von Euren guten Absichten zu überzeugen:

───────

2. [Angreifen]

  • Ihr versucht nicht, Clarel zu überzeugen, sondern greift direkt an.
    DAIApproval.png Sera ist dagegen
    Solas & Cole DAIApproval.png sind dagegen (egal ob in der aktiven Gruppe oder nicht)
    DAIApproval.png Dorian stimmt tendenziell zu

Erimond mit Drachen

Clarel begreift, dass Erimond sie verraten hat, traut jedoch auch dem Inquisitor nicht. Während sie selbst Erimond und dem Rotlyriumdrachen folgt, befiehlt sie den übrigen Wächtern, jeden anderen auf dem Hof zu töten.

───────

4. [Besonderes]

Clarel wird begreifen, dass sie verraten wurde, und entsprechende Schritte einleiten. Sie folgt Erimond und dem Rotlyriumdrachen, befiehlt zuvor allerdings den übrigen Grauen Wächtern, dem Inquisitor gegen die Dämonen zu helfen.

───────

Erwehrt Euch anschließend der neu aufgetauchten Angreifer und folgt Eurer Questmarkierung die Treppe hinauf und über die Wehrgänge. Seid hier vorsichtig, es wird verheerende Flächenangriffe von oben regnen, denen Ihr besser rechtzeitig ausweicht. Der Weg ist nicht lang, und schon bald seht Ihr Euch der nächsten Videosequenz gegenüber. Mit spannenden Folgen.

Das Nichts[]

Das Nichts 02.png

Nun, nicht gerade meine erste Wahl eines angenehmen Reiseziels, aber immerhin habt Ihr überlebt, nicht wahr? Ist Solas in Eurer Gruppe, gibt es jetzt einige interessante Anmerkungen seinerseits. Auch Eure anderen Gefährten werden sich mit Freuden zu der neuen Situation äußern, allerdings deutlich weniger enthusiastisch als Solas.

Wendet Euch nach Eurem Dialog mit Euren Gefährten nach links, wo sich auf einem Felsen der Ein Brief neben einer brennenden Kerze Ein Brief neben einer brennenden Kerze befindet, und kämpft Euch ein Stück weiter in diese Richtung Euren Weg durch die angreifenden Dämonen dort, bis Ihr am Ende der Sackgasse einen Eluvian findet, der Euch den dauerhaften Boni Magie +1 gewährt. Macht anschließend kehrt und lauft geradeaus, bis Ihr ein Buch in einem Bücherregal auf der gegenüberliegenden Seite findet, das Euch den Wanderungen im Nichts: Gefrorene Momente Wanderungen im Nichts: Gefrorene Momente freischaltet. Macht Euch dann auf nach Süden, lauft aber noch nicht zu der Questmarkierung, sondern weiter geradeaus. Vergesst nicht die Viridian-Kristalle auf Eurem Weg, und interagiert links mit der Hundestatue für den Eine Bitte des Kriegers an die Geister Eine Bitte des Kriegers an die Geister.

Direkt daneben findet Ihr den Queststarter für die Nebenquest Die Ängste der Träumer und zeitgleich den Die Ängste der Träumer Die Ängste der Träumer. Verwendet hinter dem Tisch mit dem Licht die Suchfunktion, um eine Kerze aufzuspüren, die ihr der gequälten Seele auf ihren Tisch legen könnt. Interagiert dann noch einmal mit dem Geist, und Ihr erhaltet einen weiteren dauerhaften Bonus von Magie +1.

Nun könnt Ihr der Questmarkierung über die Brücke folgen und eine Videosequenz wird ausgelöst.

____

1. Ich dachte, Ihr wärt tot. DAIApproval.png Solas stimmt tendenziell zu
2. Ich verstehe das nicht. DAIApproval.png Cole stimmt tendenziell zu
3. Ihr seid nicht sie. DAIApproval.png Der Eiserne Bulle stimmt tendenziell zu
4. [Besonderes] Ist sie es, Cassandra? (kA)

____

1. Das stimmt.(kA)
3. Woher kennt Ihr meinen Titel? DAIApproval.png Solas stimmt tendenziell zu
6. Seid Ihr dafür verantwortlich?(kA)

____

Warum dienen Dämonen Corypheus? Cole & Solas DAIApproval.png stimmen tendenziell zu

1. Wie kommen wir nach Hause? Sera & Cole DAIApproval.png stimmen tendenziell zu
2. Oh, verdammt! DAIApproval.png Der Eiserne Bulle stimmt tendenziell zu
DAIApproval.png Sera ist tendenziell dagegen
3. Kann ich ihn töten? Cassandra & Solas DAIApproval.png sind tendenziell dagegen
DAIApproval.png Sera stimmt tendenziell zu

____

Durch diesen Dialog schaltet sich auch der Albtraum 01 Albtraum 01 frei. Bekämpft anschließend die 4 auftauchenden Geister. Jetzt könnt Ihr noch einmal mit Eurer Führerin sprechen, wenn Ihr wollt, um Ihr einige interessante Informationen zu entlocken:

Wir dürfen nicht lange verweilen.

[Nachforschen]
Erzählt mir von dem Albtraum. (kA)
Erinnert Ihr Euch, was geschah? (kA)
Erzählt mir von dem "Anker". (kA)
Ist irgendetwas hier real? (kA)
Bitte sagt mir, wer Ihr seid. DAIApproval.png Sera stimmt zu
1. [Ungläubig] Ich glaube nicht an ihn. DAIApproval.png Cassandra ist tendenziell dagegen
3. Warum ich? (kA)
4. Ich denke, es war Zufall. (kA)
6. Ich bin da, wo ich sein sollte. DAIApproval.png Cassandra stimmt zu
Warum helft Ihr uns? (kA)

Verwendet dann die Fragmente, die die Geister zurückgelassen haben, um Euch Eure Erinnerungen zurückzuholen (lasst Euch nicht von der manchmal seltsamen Anzeige irritieren, haltet einfach so lange die Aktionstaste bei einem Fragment gedrückt, bis Euer Charakter selbstständig die Verbindung unterbricht).

Die Erinnerung

____

1. [Gläubig] Es war also nicht Andraste? (kA)
3. [Ungläubig] So etwas hatte ich vermutet. (kA)
4. Das hilft mir nicht weiter! (kA)
6. Lasst uns weitergehen. (kA)

____

Folgt anschließend weiter dem Weg die Treppe hinunter, und vergesst dabei nicht, Euch gründlich umzusehen. Am Fuß der Treppe angekommen, führt Euch Eure Suchfunktion gleich einmal nach links, zu einem Strauß Blumen. Auch dieser Bereich ist ein abgeschlossenes Gebiet, der durch den nächsten Treppenaufstieg begrenzt wird, Ihr könnt Euch hier also nach Herzenslust umsehen, ohne Euch zu verlaufen. Stellt die Blumen in die Vase an der markierten Stelle auf der anderen Seite und Ihr erhaltet Konstitution +1. Außerdem wird der Die Ängste der Träumer Die Ängste der Träumer aktualisiert.

Erklimmt die steinernen Stufen in den nächsten Bereich, holt Euch bei dem bald auftauchenden Eluvian Geschicklichkeit +1 und lauft dann bei der nächsten Kreuzung geradeaus. Der Eluvian im nächsten Gebiet wird Dämonen herbeirufen, anschließend gewährt er Euch jedoch noch Klugheit +1.

Wenn Solas sich in Eurer aktiven Gruppe befindet, werden außerdem einige Hinweise über ihn enthüllt:


Dieser Abschnitt enthält Spoiler zu:
Dragon Age: Inquisition.


Wenn Ihr Solas dabeihabt, wird der Dämon der Angst in der alten Elfensprache mit ihm sprechen. "Dirth ma, harellan. Ma banal enasalin. Mar Solas ena mar din.", was übersetzt bedeutet: "Sag mir, Trickser/Täuscher. Bist du dankbar dafür, deinem Verlust/Stolz widerstehen zu können?", woraufhin Solas antwortet "Banal nadas.", was bedeutet, "Nichts ist sicher."


Kehrt zu der Kreuzung zurück und wendet Euch nun nach links. Hier ein kleiner Tipp: Wartet am Fuß der Treppe darauf, dass der Dialog des Dämons mit Hawke beginnt und achtet darauf, Euch den Spinnen weiter vorne noch nicht zu nähern. Sobald die Spinnen tot sind, triggert der nächste Dialog, und überschreibt den zwischen dem Dämon der Angst und Hawke.

Teil der verlorenen Erinnerungen

Weiter vorne werdet Ihr anschließend wieder auf Eure Führerin treffen, und erneut wird sie Euch dabei helfen, Teile Eurer verlorenen Erinnerung zurückzuerlangen. Außerdem lässt sich hier noch eine weitere Angst eines Träumers finden, die den Die Ängste der Träumer Die Ängste der Träumer aktualisiert.

____

1. Seid Ihr ihre Seele? (kA)
3. Habt Ihr sie beobachtet? (kA)
4. Seid Ihr ihre Erinnerung? (kA)
6. Ihr seid unsere Verbündete. (kA)

____

1. Hawke hat recht. DAIApproval.png Blackwall ist dagegen
3. Beim Erbauer, Schluss damit! DAIApproval.png Sera stimmt zu
4. Stroud hat recht. DAIApproval.png Blackwall stimmt tendenziell zu
6. Nicht jetzt. DAIApproval.png Sera stimmt zu

____

Nach der nächsten Videosequenz ist die Barriere verschwunden, die Euer Weiterkommen bisher verhindert hat. Verwendet gleich dort die Suchfunktion, um Tarotkarten zu finden, die Ihr der zuvor schon gefundenen Angst übergeben könnt, für einen weiteren Bonus (Stärke +1).

Aktiviert anschließend den Eluvian in der Nähe (Willenskraft +1) und folgt weiter dem geradlinigen Pfad, bis Ihr links eine weitere Treppe erreicht, die weit nach oben führt. Hier ist es nun egal, ob Ihr geradeaus weitergeht, oder Euch linkerhand nach oben kämpft, es ist so und so empfehlenswert, beide Wege abzulaufen.

Eben rechts findet sich vor dem Weg nach unten noch der Die Naturgesetze im Nichts Die Naturgesetze im Nichts. Grast dann unten das Gebiet gründlich ab, für den Die Bewahrer der Furcht Die Bewahrer der Furcht vor einer Steinsäule mitten im zentralen Bereich der unteren Ebene, den Wanderungen im Nichts: Eine Läuterung Wanderungen im Nichts: Eine Läuterung in dem Rondell nördlich des Eluvian entlang der Steinwand, die das Gebiet begrenzt, und ein weiterer Geist, dem Ihr die Angst genommen habt, gewährt Euch (Klugheit +1) und ein weiteres Fragment des Die Ängste der Träumer Die Ängste der Träumer. Der Eluvian im Nord-Osten des unteren Bereiches gewährt Euch außerdem (Stärke +1).

Das zerbrochene Fenster

Der Weg die Treppe hinauf führt Euch zu einem Nug-Stofftier, außerdem direkt daneben zu einer Konstruktion, bei der es gilt die Flammen in der richtigen Reihenfolge zu entzünden (siehe Zerbrochenes Fenster).

Anschließend könnt Ihr den Altar plündern, für:

Und die Chance auf:

Gebt anschließend dem Kindergeist sein Nug-Plüschtier zurück (Willenskraft +1) und Euch wird der Standort eines geheimen Lagers weiter vorne offenbart, durch das sich die Geister für Eure Hilfe bedanken wollen.

Der Alptraum

Habt Ihr das Gebiet dann vollständig erkundet, kehrt zu Eurer Führerin zurück, und verteidigt sie nun gegen die angreifenden Wellen der Dämonen, während sie die Barriere zu durchbrechen sucht, die Euch von dem nächsten Abschnitt trennt.

Schon bald darauf ist Euch der Weg geebnet, und Ihr seid bereit, das letzte Gebiet zu betreten. Sammelt die Belohnung der Geister ein, um die Nebenquest Die Ängste der Träumer abzuschließen, und folgt dann Eurer Führerin; auch wenn Ihr Euch spätestens nach der nächsten Videosequenz vermutlich wünscht, Ihr hättet es nicht getan. Tötet den angreifenden Aspekt des Alptraums (was Euch den Albtraum 02 Albtraum 02 einbringt) und eine weitere Videosequenz konfrontiert Euch mit... etwas Ekligem.

Bossgegner.

Nun gilt es, die schwere Entscheidung zu treffen, wen Ihr zurücklasst: Hawke oder den Wächter. Es wird nur angedeutet, was mit demjenigen geschieht, doch vermutlich wird er/sie hier sterben. Es wird außerdem später Auswirkungen darauf haben, wie Varric Eurer finalen Entscheidung gegenübersteht.

Hinweis: Wenn es sich bei dem Grauen Wächter um Loghain handelt und Ihr Hawke im Nichts zurücklasst, wird Varric bereits vor Eurer Entscheidung, was am Ende mit den Grauen Wächtern geschehen soll (Verbannung oder Inquisitionsverbündete) mit DAIApproval.png ist absolut dagegen reagieren! Bei der finalen Entscheidung, ist es für das Verhältnis zu Varric dann egal, was Ihr auswählt. Er wird keine weitere Zustimmung oder Ablehnung gewähren.

Eine unschöne Wahl und eine unsanfte Landung später findet Ihr Euch dann in der Realität wieder, allerdings ist Euch dennoch noch keine Ruhepause vergönnt. Nach einem kurzen Dialog mit Eurem überlebenden Begleiter, gilt es nun die schwere Entscheidung zu treffen, was mit den verbliebenen Grauen Wächtern geschehen soll.

Die finale Entscheidung[]

Aufgrund ihrer Anfälligkeit für Corypheus und den Ruf der Verderbnis, der mit ihm einhergeht, sind sie eine potentielle Gefahr. Andererseits könnte ihre Unterstützung der Inquisition großes Ansehen unter der Bevölkerung einbringen, ebenso wie tapfere Verbündete.

Hier wartet der Abgrund - Die Entscheidung.png

Wenn die Wächter ins Exil geschickt werden: Die Wächter verlassen Orlais. Im Zuge der Verbannung des Ordens kann auch Blackwall mit ihnen fortgeschickt werden.

Wenn die Wächter sich der Inquisition anschließen: Die Wächter bleiben und bauen ihren Orden wieder auf. Sie unterstützen die Himmelsfeste.

Anmerkung: Egal ob Hawke oder der Wächter überlebt hat, er/sie wird nach Weißhaupt zurückkehren um die dortigen Wächter zu warnen.

Gefährtenzuneigung

Anmerkung: Seras Abneigung gegen das Exil der Wächter ist größer, wenn Blackwall mit ihnen verbannt wird. Erlaubt Ihr ihm zu bleiben, findet das allerdings ihre Zustimmung (DAIApproval.png Sera stimmt zu).

Diese Entscheidung hat außerdem Auswirkungen auf Die Wahl der nächsten Göttlichen (siehe Spoiler weiter unten).

Die Grauen Wächter ... ... für die Inquisition rekrutieren. ... ins Exil schicken.
Blackwall DAIApproval.png stimmt absolut zu DAIApproval.png ist absolut dagegen
Cassandra DAIApproval.png ist dagegen DAIApproval.png stimmt zu /
DAIApproval.png stimmt absolut zu
Cole DAIApproval.png ist absolut dagegen DAIApproval.png stimmt absolut zu
Dorian DAIApproval.png stimmt zu DAIApproval.png ist dagegen
Der Eiserne Bulle DAIApproval.png stimmt absolut zu DAIApproval.png ist dagegen
Sera DAIApproval.png stimmt absolut zu DAIApproval.png ist dagegen
Solas DAIApproval.png ist absolut dagegen DAIApproval.png stimmt absolut zu
Varric (wenn Wächter zurückbleibt) DAIApproval.png stimmt absolut zu DAIApproval.png ist absolut dagegen
Varric (wenn Hawke zurückbleibt) DAIApproval.png ist absolut dagegen DAIApproval.png stimmt absolut zu
Vivienne DAIApproval.png ist tendenziell dagegen DAIApproval.png stimmt tendenziell zu

Dieser Abschnitt enthält Spoiler zu:
Dragon Age: Inquisition.


  • Wenn die Wächter in Orlais bleiben dürfen:
    DAIApproval.png Leliana +5; DAIApproval.png Cassandra -5; DAIApproval.png Vivienne -1
  • Wenn die Wächter verbannt werden:
    DAIApproval.png Leliana +5; DAIApproval.png Cassandra +5; DAIApproval.png Vivienne +1


Belohnung[]

Erfahrung[]

Für den Fund des Wächters in Kammwald:

  • 256 EP
  • +160 Einfluss icon.png

Für den Abschluss der Phase in den Westgraten:

  • 242 EP
  • +80 Einfluss icon.png

Für den Abschluss der Quest:

  • 9875 EP
  • +3200 Einfluss icon.png
  • Macht: +5 & Macht: +4

Geschichte[]

In Kammwald:

Für den Abschluss der Quest:

  • Neue Einsätze werden am Kartentisch verfügbar
  • Neue Dialoge mit Euren Gefährten werden verfügbar

Folgemissionen:

Beute[]

In Kammwald:

In den Westgraten:

In der Festung Adamant:

Im Nichts:

Für den Abschluss der Quest:

Notizen[]

Im Ritualturm:

In Adamant:

Im Nichts:

Wissenswertes[]

  • Im Nichts kann man die Klaue von Dumat finden, die bei Aktivierung einen Text zeigt, der nicht Teil des Kodex ist. In diesem erklärt ein Diener des Magisters Sethius Amladaris, dass sein Meister nach einem Blutmagie-Ritual von ihm verlangte, dass er ihn mit einem neuen Namen anspricht - Corypheus.
  • Ist Sera im Nichts dabei, wird sie anstatt der Spinnen die der Inquisitor sieht etwas anderes sehen, was ihr mehr Angst macht als Spinnen. Was Sera nun genau sieht verrät sie jedoch nicht.

Bugs[]

  • ps3ps3: Beim Erreichen des Tevinter-Ritualturms können Gespräche eingefroren werden und erst nach Ablauf einer bestimmten Zeit entsperrt werden, oder der Spieler hat die Konversation irgendwie weitergeführt. Teile der Konversation können verloren gehen, wenn dies auftritt.
  • ps3ps3: Der Wächter-Verbündete kann in der Adamant-Festung verschwinden, nachdem Ihr den Wächter-Kriegern im Haupthof begegnet seid. Er wird wieder erscheinen, bevor Clarel angetroffen wird.
  • pcpc: Beim zweite Wegpunkt tauchen keine Feinde auf, obwohl sie auf der Karte gekennzeichnet sind.
  • pcpcxbox360xbox360: Wenn Clarel die Kehle des Opfers aufschneidet und Ihr die Überspringen-Taste schnell hintereinander drückt, wird der Inquisitor mit aufgeschnittener Kehle und spritzendem Blut zu sehen sein.
  • Im Nichts, nachdem das Tagebuch des Magiers gelesen wurde und Ihr den Dämon des Zorns besiegt habt, bleibt der Interaktionspunkt und das Tagebuch interaktiv und können erneut gelesen werden, ohne dass ein Dämon beschworen wird.
  • Nachdem das Rätsel "Zerbrochenes Fenster" fertiggestellt wurde, besagt der Text, dass das Amulett des Magisters wiederhergestellt werden soll, aber die eigentliche Beute ist ein Ring der Trennung sowie ein zufälliger Gegenstand und Goldbetrag.
  • ps3ps3xbox360xbox360: Während des Kampfes mit dem Aspekt des Albtraums können der Wächterverbündete und Hawke nach dem ersten Angriff des Albtraums betäubt bleiben und nur einmal in der Mitte der Schlacht kurz kämpfen, bevor sie in einen betäubten Zustand zurückfallen.
  • Während der letzten Zwischensequenz nach dem Sieg über den Albtraum und der Flucht aus dem Nichts, ist Blackwall im Hintergrund mit den versammelten Wächtern und Inquisitionssoldaten zu sehen, auch wenn er nicht auf der Mission war.
  • xboxonexboxOne: Während der ersten Cutscene in den Westgraten ist der Spieler möglicherweise nicht in der Lage, Optionen aus dem Dialograd auszuwählen. Dies kann behoben werden, indem das Dialog-Rad mit LB umgeschaltet wird, wodurch der Cursor des Dialograds aktiviert wird.
  • ps3ps3xbox360xbox360: Ein benutzerdefinierter Hawke sagt den Standard-Text über Spinnen, auch wenn in Dragon Age II eine Romanze begonnen wurde.
  • PC: Es kann vorkommen, dass Alistair antwortet, als sei Hawke männlich.
  • PC: Kurz vor der Szene, in der Clarel und Erimond sich bekämpfen, kann der Drache anvisiert und das Rissmal genutzt werden. Bevor der Drache heranfliegt, wird er ins Nichts gesogen. Dabei bleiben die Geräusche der Flügel hörbar aber der Drache greift nicht an.
Advertisement