FANDOM


Hakkon Winteratem ist eine Quest des DLC Hakkons Fänge in Dragon Age: Inquisition.

Für sonstige Quests im selben Areal, siehe Die Frostgipfelsenke.

Hakkon Winteratem - Font

Hakkons Fänge haben einen Drachen befreit, der angeblich den Geist eines Gottes der Avvar in sich trägt. Der Drache ist in die Frostgipfelsenke geflogen und wird so lange Tod und Verwüstung bringen, bis er aufgehalten wird.

Erhalt Bearbeiten

Hakkon Winteratem - Vor der Befreiung

Die Befreiung des Drachen

Sobald Ihr Ameridans Ende in der Frostgipfelsenke abgeschlossen habt, kann sich Hakkon Winteratem befreien und terrorisiert von da an die Gegend.

Lösungsweg Bearbeiten

Hakkon Winteratem - Sein Hort

Hakkons Hort an der Küste

Begebt Euch ganz in den Süden, an die Küste der Frostgipfelsenke. Neue Eisformationen ragen aus den Wellen und lassen schon von weit weg vermuten, dass der Drache sich diesen Platz als neuen Hort auserkoren hat.

Als Ihr Euch nähert, greifen mehrere frostige, schnatternde Schrecken an und es ist ratsam, sie etwas von Hakkon wegzulocken, der zu diesem Zeitpunkt noch nicht in den Kampf eingreift, solange Ihr ihm nicht zu nahe kommt.

Anschließend geht es auf in den epischen Kampf mit dem Gott der Avvar:

Hakkon 10

Hakkon

Hakkon
(auf Schwierigkeitsstufe: Normal)

Eisdrache
Bossgegner Stufe 25
329958 Lebenskraft
79 Rüstung
Anfälligkeit für Feuerschaden
Immunität: Alle außer Gefecht setzenden Effekte
Immunität: Verlangsamung
Scharfsichtig
Höhere Kälteresistenz

(Für die genaue Beschreibung von Statuseffekten wie Block oder Höhere Resistenz, siehe Codex icon DAI Kodexeintrag: Statuseffekte)

Zu seinen Fähigkeiten zählen:

Gefrorene Dunkelheit: Er schleudert einen Ball aus Eis auf einen einzelnen Gegner, der den umstößt und schweren Bereichs-Kälteschaden verursacht.

Eisatem: Er speit einen Strahl aus Eis in Richtung seiner Gegner, der diese bei längerem Kontakt einfriert und kontinuierlich durch Kälteschaden verletzt.

Schallschrei: Er stößt einen markerschütternden Schrei aus, der Euch und Eure Gefährten lähmt und frostige schnatternde Schrecken herbeiruft, die Hakkon in seinem Kampf gegen Euch unterstützen.

Vortex: Mit seinen kraftvollen Schwingen erzeugt er Luftströmungen, die jeden Gegner im Umkreis zu ihm heranziehen.

Erreicht sein Lebensbalken die 75%-Marke, hebt er ab und flieht auf einen Überhang in der Nähe, wo er Euch mit Gefrorener Dunkelheit beschießt. Bleibt hier ständig in Bewegung und sorgt auch dafür, dass Eure Begleiter Euch nicht nachlaufen, da sie sonst direkt in die Eisbälle hineinlaufen. Alternativ könnt Ihr Euch auch in die kleine Kammer auf der linken Seite des Kampfplatzes zurückziehen, dort seid Ihr im Verlauf des Kampfes sicherer vor den Angriffen Hakkons.

Kurz danach landet der Drache wieder auf dem Kampfplatz.

Erreicht sein Leben die 50-%-Marke, schwingt er sich erneut in die Lüfte und umkreist Euch dieses Mal, bevor er wieder dort landet, wo er ganz zu Anfang gesessen hat, als Ihr eingetroffen seid. Er stößt einen Schallschrei aus und frostige schnatternde Schrecken greifen Euch an. Hakkon bleibt im Verlauf dieser Phase zwar auf seiner erhöhten Position, doch er beschießt Euch unaufhörlich mit Gefrorener Dunkelheit, also Vorsicht. Auch hier ist die Kammer zur Linken des Drachen hilfreich.

Sind die Schrecken erledigt, beschießt er Euch noch weiterhin ein wenig mit seinen Frostbällen, bevor er den nächsten Schallschrei ausstößt. Während Ihr noch die dadurch anrollende Welle an Gegner abwehrt, erhebt sich Hakkon in die Lüfte und speit seinen Eisatem über das Schlachtfeld. Anschließend kracht er erneut mit seiner ganzen Masse auf den Kampfplatz.

Erreicht sein Leben die 25-%-Marke, kommentiert er die Schlacht als "seiner würdig" und hebt noch einmal ab. Wieder schleudert er Frostbälle, bevor er auf der Erhöhung landet, bei der sich die kleine Kammer befindet und die Ihr über Rampen links und rechts erreichen könnt. Wieder stößt er seinen Schallschrei aus und frostige schnatternde Schrecken eilen ihm zur Hilfe. Hier kann es sein, dass er auch seine Fähigkeit Vortex verwendet, um Euch zu ihm heranzuziehen.

Hier könnt Ihr im endlich den Rest geben und werdet damit ein weiteres Mal zum Helden.

Hakkons Ende - Der Tod

Hakkons Aufstieg

Sobald der Drache fällt, erscheint Späherin Harding und drückt Euch ihre Bewunderung aus. Außerdem ist sie begeistert, weil sie noch nie dabei war, als Ihr einen Drachen getötet habt.

Beendet den Dialog mit ihr und Ihr seht gerade noch, wie Hakkons Geist den Drachen verlässt und hinauf in den Himmel steigt. Nun kann der alte Gott der Avvar erneut als Schutzgeist der Stämme wiedergeboren werden.

Diese Mission endet dadurch und Ihr könnt nun noch zu Svarah Sonnenhaar beim Steinbären-Stamm zurückkehren, um endlich auch die Quest Gäste des Stammes abzuschließen.

Belohnung Bearbeiten

Hakkon Winteratem - Beute
  • Macht: +4
  • Einfluss: +2000
  • 14 Eisdrachen-Haut icon Eisdrachen-HautEisdrachen-Haut
    Seltenes Leder (Stufe 4)

    Primär: Hoher Rüstungswert
    Attribut: +2 Geschicklichkeit
    Angriff: +2% Kritische Trefferchance
    Verteidigung: +4% Resistenz gegen Kälteschaden
  • 22 Eisdrachen-Knochen icon Eisdrachen-KnochenEisdrachen-Knochen
    Seltenes Metall (Stufe 4)

    Primär: Hoher Rüstungswert / Schaden (Schadensart des Stabs: Kälte)
    Attribut: +2 Stärke
    Angriff: +2% Angriff
    Verteidigung: +2% Verteidigung gegen Nahkampfangriffe
  • Hakkon's-Wrath-icon Hakkons WeisheitHakkons Weisheit
    Einzigartiger Stab
    Voraussetzung: Stufe 22

    Schaden: 83 - 84 Elektrizitätsschaden
    +16 Schaden: Geist
    +7% Angriff
    +100% Bonus auf kritischen Schaden
    +8% Heilung bei Tod
    +41% Straucheln bei Treffer
  • Unique belt icon Meisterhafter ElixiergürtelMeisterhafter Elixiergürtel
    Einzigartiger Gürtel
    Erhöht das Kapazitätsmaximum sämtlicher Elixiere um den angegebenen Wert.

    +4 Zusätzliche Elixiere
  • Tacticians renewal icon Meisterhaftes Amulett der EinsatzbereitschaftMeisterhaftes Amulett der Einsatzbereitschaft
    Einzigartiges Amulett
    Verkürzt die Regenerationszeit sämtlicher Fähigkeiten um den angegebenen Wert.

    +20% Regenerationszeit: Modifikator

Galerie Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.