FANDOM


Houses

Die Wappen der Häuser Aeducan, Harrowmont, Caridin und Astyth

Haus ist der formelle Begriff für Zwergenfamilien, die miteinander verwandt sind. Die Gesetze im Bezug auf die Häuser werden vom Kastensystem und ihrem Status und Rang bestimmt.

Hintergrund Bearbeiten

Ehre oder eine Illusion davon ist für die Zwerge grundlegend. Sie formt ihre Leben, ihr Verhalten und alle Elemente der Zwergengesellschaft. Demnach hat jede Familie und jedes Haus überwacht sich selbst und die Ehre und das Verhalten seiner Mitglieder. Ihr Ziel ist es so vor dem schlimmsten Schicksal, das ein Zwerg erleiden kann, zu bewahren: der Brandmarkung als Eidbrecher und damit geächtet zu werden. Dies ist eine Angelegenheit von besonderer Bedeutung für Adelshäuser, denn der Adel wird als Vorbild für das Verhalten der anderen Kasten betrachtet. Die Ehre eines Hauses ist direkt an die Ehre, das Verhalten und ihre Taten gebunden. Ein Verlust der Ehre eines Mitglieds ist eine Beleidigung für das ganze Haus.

Bekannte Häuser Bearbeiten

Es folgt eine Liste von allen gegenwärtig bekannten Zwergenhäusern und sind nach Kasten geordnet. Die Häuser der selben Kaste sind dann alphabetisch geordnet. Häuser, deren Status unbekannt sind, sind kursiv dargestellt.

Adelshäuser Bearbeiten

Häuser, die Teil der Adelskaste sind, bestehen aus adeligen Familien und sind meistens blutverwandt. Die meisten Adelshäuser wurden ursprünglich von einem Paragon gegründet. Doch manche wurde auch von Zwergen aus der Krieger- oder Schmiedekaste gegründet. Der Respekt eines Adelshauses ist proportional zu seinem Alter und seiner Leistung für die Gesellschaft. Manchmal kommt es vor, dass Mitglieder eines verarmten Adelshauses ein Kind eines reichen bürgerlichen Hauses heiraten um mehr Reichtum zu erlangen und das andere Haus in einen höheren Status zu erheben. Adelshäuser oder wichtige Adelige sind oft Gönner von niedrigeren Häusern oder großen Kriegern im Tornei. Das Adelshaus bekommt durch die Errungenschaften ihrer Schützlinge Ehre genauso wie die Krieger oder niedrigeren Häuser durch die Verbindung zu einem Adelshaus geehrt sind.

Kriegerhäuser Bearbeiten

Häuser, die zur Kriegerkaste gehören. Sie zahlen oft den Preis für Orzammars Sicherheit und Schutz. Tatsächlich gibt es nicht ein einziges Haus in der Kriegerkaste, das noch kein Mitglied an die Dunkle Brut verloren hat. Trotzdem ist die Kriegerkaste einer der bevölkerungsreichsten in Orzammar, vielleicht aufgrund der kämpferischen Natur der Zwerge.

Schmiedehäuser Bearbeiten

Häuser, die zur Schmiedekaste gehören. Sie haben aufgrund der Wichtigkeit des Schmiedens für Erfindungen viele Paragons hervorgebracht. Aufgrund dessen gab es viele Adelshäuser, die aus Schmieden bestehen und diese Häuser sind oft Sponsoren von herausragenden jungen Schmieden.

  • Almas
  • Dural
  • Etoras
  • Galro
  • Merow
  • Paedus
  • Raed
  • Tollar
  • Turana
  • Uldra
  • Weyro

Handwerkshäuser Bearbeiten

Nur wenig ist über die Häuser der Handwerkskaste bekannt. Die Handwerkskaste arbeitet zusammen mit der Schmiedekaste und produziert Güter und beide genießen dasselbe Ansehen.

  • Saldras

Bergmannshäuser Bearbeiten

Häuser der Bergmannskaste können viel Einfluss haben, insbesondere in Orzammar, das einst die Heimat der Schmiede- und Bergmannskasten war.

  • Valdasine †

Händlerhäuser Bearbeiten

Häuser der Händlerkaste sind für den Verkauf und Handel zuständig, welches eine wichtige Aufgabe ist, denn Orzammar wird dadurch versorgt, dass seine Zwergenprodukte an die Oberfläche kommen.

  • Feddic

Häuser von unbekannten Kasten Bearbeiten

  • Aratack
  • Cad'halash
  • Dolvish
  • Haran
  • Klaret
  • Kanarek
  • Rumold
  • Tolban
  • Yonoch
  • Zygmunt

Hinweise Bearbeiten

Splr dao
“Jetzt haben wir einen Hund. Und Alistair ist immer noch der dümmste hier.” — Morrigan
Es folgen Spoiler zu Dragon Age: Origins. Zum Anzeigen Hier klicken.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.