FANDOM


„Kein Mann braucht derart gewaltige Statuen, wie jene, deren eingestürzte Überreste in diesen Hügeln ruhen.“


Bei "Geschichtenerzähler" handelt es sich eigentlich um eine Frau. Für Dragon Age: Inquisition wurde dieser Titel jedoch nicht gegendert.

Die redselige alte Dame kann zum ersten Mal im Zuge der Hauptquest Das gedämpfte Flüstern im Dorf Redcliffe getroffen werden.

Inquisitoren, die bereit sind, ihr zuzuhören, erhalten eine kleine Nebenquest von ihr.

Beteiligung Bearbeiten

Quest icon DAI Ein Geist im See

Wie man es von einer Geschichtenerzählerin erwarten dürfte, erhält der Inquisitor keine Quest im eigentlichen Sinne von ihr, sondern vielmehr eine Geschichte:

“Es heißt, ein Geist lebe in einem kleinen See südlich des Hochwegs. Die Mädchen des Dorfes bringen ihm Gänseblümchen und bitten um Liebe. Aber er hört ihnen kaum zu; Er ist nämlich ein Geist des Heldenmutes, nicht der Liebe. Und als solcher bevorzugt er Blutlotus.”

Daraufhin erscheint die Aufgabe in Eurem Tagebuch. Die Geschichtenerzählerin selbst ist nicht weiter an der Mission beteiligt. Aber Ihr könnt Euch noch weitere Geschichten von Ihr erzählen lassen, die je nach Weltlage leicht variieren:

“Kein Mann braucht derart gewaltige Statuen, wie jene, deren eingestürzte Überreste in diesen Hügeln ruhen. Diese Statuen entstammen uralten Träumen von Blut und Knochen, die heute aus den Erinnerungen der Menschen verschwunden sind. Seht Euch vor ihnen vor.”

Splr dao
“Jetzt haben wir einen Hund. Und Alistair ist immer noch der dümmste hier.” — Morrigan
Es folgen Spoiler zu Dragon Age: Origins. Zum Anzeigen Hier klicken.

“Ich erinnere mich noch an das erste Mal, als die Toten dieses Land heimsuchten. Damals hatte ein Blutmagier Arl Eamon vergiftet. Es war die Asche von Andraste höchst selbst, die den Arl aus seinem magischen Schlaf zurückholte.”


“Es hieß, ein Dämon der Wollust habe von unserem jungen Lord Connor Besitz ergriffen. Es war die Heldin von Ferelden, die den Dämon vertrieb, um den Jungen zu retten. Gepriesen sei der Erbauer!”


Galerie Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.