Dragon Age Wiki
Advertisement


Geheimtreffen ist eine Nebenquest in Dragon Age II in Akt 1.

Erhalt[]

Geht nachts in die Taverne Der Gehängte Mann Der Gehängte Mann und sprecht mit der mysteriösen Dame im Schankraum.

Die Quest wird verfügbar, wenn Ihr einen Spielstand von Dragon Age: Origins - Awakening importiert, bei dem Ihr Euch für die Rettung der Stadt Amaranthine entschieden habt, oder wenn Ihr die Hintergrundvariante Held von Ferelden oder Der Märtyrer gewählt habt. Außerdem muss die Sekundärquest Blinder Eifer beendet worden sein.

Hat man hingegen Vigils Wacht gerettet, gibt es stattdessen die Quest Die Verschwörer.

Ablauf[]

Auch wenn die gute Dame Euch in die Unterstadt schicken will, Euer Ziel sind die Docks Docks. Wendet Euch an der großen Gabelung nach links und nähert Euch dem Schiffskapitän und den korrupten Wachen. Platziert Euch oben auf der Treppe, um das Gespräch belauschen zu können, was Euch extra Gold als Belohnung sichert.
Alternativ könnt Ihr die Docks erst bei Tag betreten und dann von dort aus zur Nacht wechseln, damit kommt Ihr nahe des Questziels auf der Karte raus. Befehlt Eurer Gruppe, an Ort und Stelle stehen zu bleiben und nähert Euch ganz vorsichtig, bis das Gespräch getriggert wird.
Habt Ihr das Belauschen im besten Falle erfolgreich hinter Euch gebracht, geht zum Angriff über. Der Kampf ist nicht ohne, stellt Euch auf hinterrücks angreifende Assassinen ein. Habt Ihr Eure Gegner ausgelöscht, kehrt des Nächtens zu der Dame in den Gehängten Mann zurück und sackt Eure Belohnung ein.


Belohnung[]

  • wenn das Gespräch mitgehört wurde: 3 Gold und 400 XP, sowie Ring des Erzmagiers
  • wenn alle nur getötet werden: 1 Gold und 250 XP
Überland-Trenner Überland-Trenner - Beute von einem der Kapitäne

Bugs[]

  • Es kann passieren das die Quests Die Verschwörer und Geheimtreffen in einem Durchgang verfügbar sind, obwohl die Bedingungen der Quests sich gegenseitig ablehnen.
Advertisement