FANDOM


Gebunden durch Blut und Magie ist eine Hauptquest in Dragon Age: Origins.

Hinweis: Diese Queste ist Teil der Herkunftsgeschichte des Magiers in Dragon Age: Origins und kann nur mit dieser Herkunft gespielt werden.


Gebunden durch Blut und Magie1

Euer Freund Jowan braucht dringend Eure Hilfe. Kaum habt Ihr erledigt, was Euch der Erste Verzauberer aufgetragen hat, will er mit Euch ungestört sprechen.

HandlungBearbeiten

Quartiere der OberverzaubererBearbeiten

Lily Jowan

Lily und Jowan wollen aus dem Zirkel fliehen und brauchen Eure Hilfe

Jowan führt Euch in die Kapelle, wo ein Mädchen namens Lily wartet. Lily ist eine Schwesternanwärterin und hat Keuschheit gelobt, doch sie und Jowan haben sich verliebt und können sich nur heimlich treffen. Nun hat Lily mitbekommen, dass Irving und Greagoir beabsichtigen, Jowan zu besänftigen, da er angeblich Blutmagie praktiziere. Jowan weist diese Gerüchte von sich und meint, dass es daher komme, dass man wohl bemerkt hat, dass er heimlich umherschleicht, um sich mit Lily zu treffen. Eine Besänftigung würde alle Gefühle, auch die für Lily, in ihm ausmerzen. Er bittet Euch deshalb um Hilfe. Er und Lily wollen aus dem Zirkel fliehen, aber dazu muss er erst sein Phylakterion zerstören, das im Keller des Turms in einer Kammer aufbewahrt wird. Denn nur dann können die Templer ihn außerhalb des Zirkels nicht mehr aufspüren. Um in die Kammer zu gelangen, benötigt Ihr einen Feuerstab aus dem Lagerraum. Ihr geht also zu Owain, Besänftigter und Verwalter des Lagerraumes, der Euch erklärt, dass er den Feuerstab nicht ohne einen unterschriebenen Antrag herausgeben wird. Es gibt mehrere Möglichkeiten an die Unterschrift zu kommen. Man kann einerseits schnurstracks zu Irving gehen und ihm alles erzählen. Daraufhin unterschreibt er das Formular und verlangt von Euch, Jowans und Lilys Spiel mitzuspielen. Er weist Euch an, den beiden wie abgesprochen zu helfen, damit er sie auf frischer Tat ertappen kann. Falls man diese Möglichkeit nicht nutzen möchte, kann man sich alternativ auch an die Oberverzauberin Leorah wenden. Fragt sie, warum die Höhlen, die als Lagerraum genutzt werden, verschlossen sind und sie erzählt Euch, nachdem sie sich eine Weile gewunden hat, von einer Spinnenplage. Ihr könnt nun mit Ihr übereinkommen, die Spinnen zu töten, im Gegenzug unterschreibt sie für Euch das Formular. Falls man die erste Möglichkeit bereits eingefädelt und die Aufgabe dennoch ausgeführt hat, erhält man stattdessen ein paar Tränke von der Magierin. Ihr kehrt nun mit dem unterzeichneten Formular zu Owain zurück, der Euch den Stab aushändigt, und trefft Euch im Anschluss wieder mit Jowan und Lily in der Kapelle.

Keller des TurmsBearbeiten

Jowan phylakterion

Jowan hat sein Phylakterion zerstört

Folgt nun der Treppe ins Erdgeschoss des Turms. Dort führen einige Stufen hinunter in den Keller - Jowan und Lily begleiten Euch jetzt. Schon bald steht Ihr vor der Opfertür, die Ihr mit Hilfe Eurer Magie und Lilys Unterstützung öffnen könnt. Der Weg zur Kammer der Phylakterien ist indes lang und voller Gegner. Daher solltet Ihr Eure wenigen Wundumschläge und Lyriumtränke für schwierige Momente aufheben. An der magisch versiegelten Tür kommt nun endlich der Feuerstab zum Einsatz. Doch das Anti-Magie-Feld hier macht Euch einen gehörigen Strich durch die Rechnung. Also müsst Ihr einen anderen Weg durch den Keller finden. Ihr folgen dem Korridor und haltet ein Auge auf die Statue gerichtet. Denn diese entpuppt sich als magischer Wächter, der zum Leben erwacht, sobald man das Türschloss mit dem Feuerstab geschmolzen hat. Anschließend folgt Ihr weiter dem Korridor bis Ihr den Lagerraum erreicht. Ihr seht Euch um und entdeckt bald ein merkwürdiges Bücherregal. Die Wand dahinter ist feucht und voller Schimmel. Jowan hilft Euch dabei das Regal zur Seite zu schieben. Nun benutzt Ihr noch den Feuerstab bei der Hunde-Statue und schon habt Ihr ein sauberes Loch in die Wand gebrannt. Der Weg zur Kammer der Phylakterien scheint frei. Doch kaum habt Ihr den Raum betreten, greifen Euch mehrere Wächter an. Erst wenn die Gegner besiegt sind, kann man die Treppe benutzen. Jowan findet sein Phylakterion und zerstört es. Ihr verlasst nun den Raum durch die magische Tür, die Ihr auf dem Hinweg nicht passieren konntet, und kehrt zum Kellereingang zurück.
Jowan Bloodmage

Jowan setzt Blutmagie ein

Sobald Ihr oben angekommen seid, werdet Ihr von Irving und Greagoir abgefangen. Der Plan von Jowan und Lily wurde aufgedeckt! Greagoir befiehlt seinen Templern Lily abzuführen, doch in seinem Zorn entfesselt Jowan eine zerstörerische Macht, wie sie nur Blutmagiern innewohnt. Lily ist schockiert darüber, dass die Gerüchte über seine Blutmagie-Praktiken wahr sind und straft ihn mit Verachtung. Jowan tötet mehrere Templer und setzt auch Irving, Greagoir und Euch außer Gefecht, bevor er aus dem Turm stürmt.


Gebunden durch Blut und Magie2

Duncan erhebt Anspruch auf Euch

Im Anschluss werdet Ihr von Greagoir und Irving befragt. Den Kerbholzstab, den Ihr im Keller habt mitgehen lassen, könnt Ihr behalten, wenn Ihr die Überzeugungs-Fähigkeit einsetzt. Während Greagoir und Irving noch darüber diskutieren was sie mit Euch am besten anstellen, erscheint Duncan. Er besteht darauf, Euch bei den Grauen Wächtern aufzunehmen. Irving stimmt Duncan zu - schließlich hattet Ihr ja keine Ahnung, dass Jowan ein Blutmagier war. Greagoir sieht das allerdings ganz anders. Doch Duncan weist ihn auf das Konskriptionsrecht hin und so begleitet Ihr ihn schließlich nach Ostagar.

Let's PlayBearbeiten

Voraussetzung: Icon Quest DAO Transp Ein Magier des Zirkels

  • Sprecht Jowan an und folgt ihm zur Kapelle.
  • Hört Euch an, was er und Lily zu sagen haben.
1) Stimmt zu ihnen zu helfen.
2) Stimmt zu ihnen zu helfen und geht danach zu Irving, um ihn von ihren Fluchtplänen in Kenntnis zu setzen.
3) Erbittet Euch Bedenkzeit. Es stehen Euch immer noch beide Optionen zur Verfügung. Habt Ihr Irving alles erzählt, dann stimmt hinterher zum Schein zu.
  • Besorgt einen Feuerstab bei Owain. Er gibt Euch ein Formular dafür mit, dass ein Oberverzauberer unterschreiben muss.
Splr dao
Klicke hier um Spoiler
zu Dragon Age: Origins anzuzeigen.
1) Geht zu Oberverzauberer Sweeney. Er mag keine Gesellschaft und unterschreibt anstandslos, damit er schnell seine Ruhe hat.
2) Habt Ihr Irving berichtet, dann wird er das Formular unterschreiben.
3) Sprecht mit Leorah. Sie hat Probleme in den Lagerhöhlen. Wenn Ihr diese für sie beseitigt, dann unterzeichnet sie im Gegenzug das Formular. Nebenquest: Schädlinge im Lager.
  • Geht mit dem unterzeichneten Formular zu Owain und kehrt anschließend mit dem Feuerstab zu Jowan und Lily zurück.
  • Betretet den Keller. Da das Rpositorium versiegelt ist, müsst Ihr einen anderen Weg dahin finden. Setzt Euren Weg durch den Keller fort und erwehrt Euch den magischen Wächtern, die in regelmäßigen Abständen postiert sind. Hin und wieder sind Magiererscheinungen bei ihnen, die Zauber gegen Euch wirken. Setzt diese zuerst außer Gefecht.
  • Zuletzt erreicht Ihr einen geräumigen Lagerraum. Inspiziert diesen gründlich, um einen Weg in das Repositorium zu finden.
Splr dao
Klicke hier um Spoiler
zu Dragon Age: Origins anzuzeigen.
1) Betrachtet die Wand, der genau gegenüber eine Hundestatue aus Tevinter postiert ist.
2) Schiebt das Regal mit Jowans Hilfe beiseite und setzt anschließend den Feuerstab bei der Statue ein.
  • Betretet das Repositorium und sucht nach Jowans Phylakterion. Verlasst den Keller, sobald Jowan es zerstört hat.
  • Steht Irving und Greagoir Rede und Antwort.
1a manipulation Manipulation: Verfügt Ihr über diese Fähigkeit, dann ist es Euch möglich, den Kerbholzstab, den Ihr im Keller gefunden habt zu behalten, indem Ihr Irving anlügt.

FundeBearbeiten

KodexeinträgeBearbeiten

Ico codex entry Kodexeintrag: Das Reich von Tevinter
Ico codex entry Kodexeintrag: Die Besänftigten
Ico codex entry Kodexeintrag: Tiefenlauerer
Ico codex entry Kodexeintrag: Aeonar


Navigation Hauptquests Dragon Age: Origins
← Vorherige Quest Übersicht Nächste Quest →
Ein Magier des Zirkels Hauptquests (Origins) Der Beitritt zu den Grauen Wächtern
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.