FANDOM


Gatsi Sturhald ist ein erfahrener Steinmetz aus Orzammar, der sich in Dragon Age: Inquisition der Inquisition anschließt.

Wissenswertes Bearbeiten

Gatsi Sturhald war einer der Meister seines Fachs, der in der Zwergenhauptstadt Orzammar selbst Statuen der Paragons anfertigte. Nachdem jedoch der Paragon Branka, die für ihn zuvor Modell gestanden hatte, in die Tiefen Wege aufbrach und ihr ganzes Haus mitnahm und später dem Tod überantwortete, konnte Gatsi den Anblick der ihr zu Ehren errichteten Statue nicht länger ertragen und verließ Orzammar.

Funktion Bearbeiten

Unter Gatsis Leitung wurde die Himmelsfeste restauriert und wieder instand gesetzt, um sie für die Inquisition und ihre Gefolgsleute nutzbar zu machen.

Anschließend begann der mit ganzem Herzen von der Bildhauerei beseelte Zwergenmann damit, Interpretationen der Mosaike auszuarbeiten, die der Herold Andrastes im Verlauf seiner Reisen durch ganz Thedas gesammelt hatte (siehe Sammelquests).

Sammelquests Bearbeiten

Folgende 5 Sammelquests drehen sich um die Beschaffung von Mosaikteilen für Gatsi:

Quest icon DAI Der Fall
Quest icon DAI Invasion
Quest icon DAI Opfer
Quest icon DAI Der Erzdämon
Quest icon DAI Befreiung der Sklaven

Kodexeinträge Bearbeiten

Sobald der Herold Andrastes eine der Sammelquests und damit ein Set aus Mosaikteilen vervollständigt hat, kann er Gatsi besuchen und nach ihrer Bedeutung fragen, wodurch sich folgende Kodexeinträge freischalten:

Codex icon DAI Kodexeintrag: Erzählungen des Steinmetzen: Der Fall
Codex icon DAI Kodexeintrag: Erzählungen des Steinmetzen: Invasion
Codex icon DAI Kodexeintrag: Erzählungen des Steinmetzen: Opfer
Codex icon DAI Kodexeintrag: Erzählungen des Steinmetz: Der Erzdämon
Codex icon DAI Kodexeintrag: Erzählungen d. Steinmetzen: Sklavenbefreiung

Außerdem hat folgender Kodexeintrag mit ihm zu tun:

Codex icon DAI Kodexeintrag: Kriegshunde (restaurierbar)

Galerie Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.