Fandom


Dieser Artikel ist unvollständig und enthält nur sehr wenige Informationen. Du kannst Dragon Age Wikia helfen, indem du ihn erweiterst.

Finn ist ein menschlicher Magier, spezialisiert auf Heilmagie und einer von drei Begleitern im DLC Hexenjagd von Dragon Age: Origins. Sein vollständiger Name lautet Florian Phineas Horatio Aldebrant Esquire. Er kürzte ihn ab, weil die anderen Magier ihn ständig "Flora" nannten.

Hintergrund Bearbeiten

Finn fühlt sich im Zirkel der Magi sehr wohl, denn er mag die Welt nicht. Dinge wie Schlamm sind ihm zuwider und er verbringt seine Zeit lieber in der Bibliothek. Eine Zeit lang mussten die Magier Gymnastikübungen außerhalb des Turms machen. Zumindest so lange, bis ein Magier namens Anders die Chance nutzte und davon schwamm. Die Templer beendeten nach diesem Fluchtversuch die Übungen und Finn war froh, das nicht länger mitmachen zu müssen.

Im Gegensatz zu vielen anderen Zirkelmagiern, die keinen Kontakt mehr zu ihren Familien haben, pflegt Finn ein enges Verhältnis zu seinen Eltern.

Dragon Age: Origins-HexenjagdBearbeiten

Icon Quest DAO Transp Die Suche nach Morrigan Bearbeiten


Dieser Abschnitt enthält Spoiler zu:
Hexenjagd.


Als der Wächter-Kommandant nach Morrigan und Eluvians sucht überwindet er seine Angst, da er sich eine solche Chance nicht entgehen lassen will.

[...]

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.