Fandom


Figor ist ein Mitglied der Händler-Kaste und Eigentümer des Ladens Figors Importwaren. Man findet ihn im Ständeviertel von Orzammar.

Dragon Age: OriginsBearbeiten

Splr dao
Klicke hier um Spoiler
zu Dragon Age: Origins anzuzeigen.

Figors Geschäft kann erst betreten werden, wenn der Wächter sich bereit erklärt hat, Harrowmont oder Bhelen auf den Thron zu setzen.

Als der Wächter an seinem Laden vorbeikommt, bemerkt er, dass Figor von Kartazwergen bedroht wird, was er ignorieren oder weiter nachgehen kann. Folgt der Wächter Figor und der Karta in den Laden, wird Roggar 10 Sovereign als Schutzgeld vom ihm verlangen.
Alternativ kann der Wächter Roggar einschüchtern, woraufhin er abzieht. Als Bürgerlicher Zwerg erkennt Roggar dagegen den Wächter, und zieht - mit der Drohung, dass Jarvia etwas für ihn plane - ab.

Will der Wächter hingegen nicht bezahlen, und kann er die Kartazwerge auch nicht mit Worten loswerden, greifen diese an. Figor flieht aus Angst auf Vergeltung und kehrt nicht mehr zurück.

Bleibt Figor im Laden, verkauft er aus Dank für die Hilfe seine Waren mit dem geringst möglichen Preis an den Wächter. Er erzählt auch über die Karta und Jarvia.

Nach der Krönung des Königs sagt Figor, dass König Bhelen bzw. König Harrowmont vom Stein gesegnet sind.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.