FANDOM


Erasthenes ist in Dragon Age: Inquisition ein Magister aus Tevinter. Er ist Bürger der Stadt Minrathous und gilt als einer der bekanntesten Scholaren des Reiches.

Dragon Age: InquisitionBearbeiten

Erasthenes war der Meister der beiden ehemaligen Sklaven Marius und Calpernia.

Splr dai
Klicke hier um Spoiler
zu Dragon Age: Inquisition anzuzeigen.

Falls die die Inquisition die Templer rekrutiert:

Erasthenes wurde im Schrein von Dumat mithilfe eines einzigartigen Zaubers von beeindruckender Kraft gefangen gehalten. Wenn der Inquisitor den Schrein durchsucht, wird er Erasthenes finden, wobei sich herausstellt, dass jener Zauber, der den Magister hält, ihn auch dazu zwingt, jede Frage, die ihm gestellt wird, wahrheitsgetreu zu beantworten; ansonsten würde er furchtbare Schmerzen erleiden. Er erzählt dem Inquisitor, dass dieser Zauber auch für Calpernia gedacht ist, sobald die zum "Gefäß" werden würde.

Nach dem Gespräch kann der Inquisitor ihn entweder töten, zu weiterer Befragung am Leben lassen oder zu einem Besänftigten machen.

GalerieBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.