Dragon Age Wiki
Advertisement


Eine Freundin bei der Wache ist eine Hauptquest in Dragon Age II in Akt 1.

Aveline Vallen hat einen Posten bei der Stadtwache in Kirkwall bekommen. Es wäre eine gute Idee sie zu besuchen, vielleicht weiß sie Arbeit für Euch.

Handlung[]

Sie scheint zufrieden zu sein, bei der Stadtwache zu arbeiten, lässt allerdings eine Bemerkung fallen, dass sie nur auf langweilige Routen geschickt wird. Gleichzeitig spürt sie, dass irgendetwas vorgeht, eine Falle oder ein Hinterhalt geplant wird. Aveline hat Kontakte, die ihr bestätigen, dass etwas Großes im Busch ist. Doch sie wird niemals auf den gefährlichen Routen eingesetzt und das stößt ihr sauer auf. Sie will die gefährlichen Strecken abmarschieren und dort nach dem Rechten sehen, gleichgültig ob sie dort eingeteilt ist oder nicht. Und sie könnte Hilfe brauchen. Wenn Ihr Lust verspürt, gemeinsam mit Aveline ein bisschen Wachdienst zu schieben, dann wäre ihr das sehr willkommen.

Ablauf[]

Konsequenzen[]

  • Aveline steht als Gefährtin für Eure Gruppe zur Verfügung
  • Aktivierung der Gefährtenquest So, wie es sein sollte, bei der Zusage, Aveline zu helfen

Kodexeinträge[]

Die Stadtwache von Kirkwall Die Stadtwache von Kirkwall
Studie der fünften Verderbnis, Band 1 Studie der fünften Verderbnis, Band 1
Navigation Quests Dragon Age II
← Vorherige Quest Übersicht Nächste Quest →
Prolog: Die Zerstörung von Lothering Quests (Dragon Age II) So, wie es sein sollte
Advertisement