FANDOM


NPC-Oswyn

Oswyn

Ein gefolterter Adeliger ist eine Nebenquest in Dragon Age: Origins.

Erhalt Bearbeiten

Sobald Ihr Oswyn im Anwesen des Arls von Denerim gefunden habt, startet die Quest.

Ablauf Bearbeiten

Oswyn befindet sich im Folterraum des Kellers vom Arl von Denerim. Es wird fünf Folterer in dem Raum geben, von denen einer einen Boss-Rang besitzt. Nachdem Ihr sie besiegt habt, könnt Ihr Oswyn von seinen Fesseln befreien und mit ihm sprechen.

Wenn Ihr ihn fragt, warum er gefoltert wurde, wird er Euch erzählen, dass der Sohn seiner Amme ein Freund von ihm war und Soldat in Ostagar gewesen ist. Als er zurückkehrte, erzählte er Oswyn, dass den Männern befohlen wurden, Cailan Theirin den Rücken zu kehren, bevor die Dunkle Brut ihn überrannte. Der Freund verschwand am nächsten Tag, und als Oswyn nach ihm suchte, wurde er gefangen genommen, nachdem er ein Getränk von einem Fremden angenommen hatte.

Der Wächter kann eine Belohnung erhalten, indem er mit Bann Sighard spricht, der sich in der Taverne Zum Müden Adeligen befindet. Im Gespräch mit Sighard endet diese Aufgabe.

Belohnung Bearbeiten

  • Eine Stimme mehr für den Wächter im Landthing.
  • Der Bann wird auch mit Bann Reginalda vom Bannorn Weißer Fluss sprechen.
  • 40 Sovereign (50 Sovereign mit zweitem Überreden)
  • 250 EP (wenn Ihr eine Belohnung von mindestens 40 Sovereign akzeptiert)

Hinweise Bearbeiten

Wenn Ihr die Möglichkeit ablehnt, eine Belohnung zu verlangen, werdet Ihr sowohl Münzen- als auch Erfahrungspunkte einbüßen. Die Bann werden Euch aber immer noch im Landthing unterstützen. Zusätzlich, wenn Ihr mit der Option "Ich brauche keinen Dank..." antwortet, erhaltet Ihr von Wynne Ico Appr Heart (+1), wenn sie in der aktiven Gruppe ist.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.