Fandom


Ein Geschenk für Melisse ist eine Nebenquest in Dragon Age: Origins - Awakening.

Hintergrund Bearbeiten

Die Waisen der Verderbnis hegen eine Antipathie gegen eine Frau namens Melisse. Um sie zu erschrecken, wollen die Waisen eine Vogelscheuche mit einem Messer in der "Brust" aufstellen.

Ablauf Bearbeiten

Das Küchenmesser liegt in der Küche der Taverne Zum Gekrönten Löwen auf einem Tisch. Als nächstes müsst Ihr eine Vogelscheuche finden. Nachdem Ihr das Gasthaus verlassen habt, biegt rechts ab und begebt Euch zum Eingang der Stadt. Ihr werdet die Vogelscheuche in einem der Felder finden. Nachdem Ihr die Vogelscheuche erhalten habt, geht zurück in die Stadt. Kurz hinter Feldwebel Aidan, biegt Ihr rechts ab und das Haus direkt vor Euch gehört Melisse. Platziert die Vogelscheuche an der Stelle mit der Aufschrift "Weicher Boden".

Ergebnis Bearbeiten

Es gibt keine Belohnung für diese Quest, aber wenn Ihr sie vervollständigt, erschließen sich mehr Quests auf der Anzeigentafel im Gekönten Löwen.

Gefährtenzustimmung Bearbeiten

Bugs Bearbeiten

  • pcIcon pc Es ist möglich, dass auch Gefährten, die sich nicht in der aktiven Gruppe befinden, mit Zustimmung oder Abneigung reagieren.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.