Baron Edouard Desjardins von Lydes ist ein Adeliger, der die Geschicke der Suledin-Feste in Emprise du Lion in Dragon Age: Inquisition lenkt.

Hintergrund[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Edouard Desjardins von Lydes untersteht direkt Josephine als Leiter der Suledin-Feste und ist zuständig für die Öffnung neuer Handelswege, Verhandlungen mit dem Adel von Orlais und der Neutralisierung potenzieller Bedrohungen für die Inquisition in der Region.

Er ist außerdem ein alter Freund der Familie, er war ein enger Freund und Jagdgefährte von Josephines Vater Yves Montilyet und kennt auch Josephine seit dem zarten Kindesalter.

Quests[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Desjardins ist Teil folgender Quests:

Quest icon DAI.png Niemand darf hinüber
Quest icon DAI.png Brutstätten
Quest icon DAI.png Sicheres Geleit

Kodexeintrag[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Direkt neben Edouard Desjardins auf seinem Schreibtisch in der Suledin-Feste findet sich der Kodexeintrag: Handel mit Kal-Sharok Kodexeintrag: Handel mit Kal-Sharok.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.