FANDOM


Zeile 3: Zeile 3:
   
 
Duncan stirbt während dem Angriff der [[Dunklen Brut]] auf [[Ostagar]] zusammen an der Seite von [[König Cailan]], nachdem sie von Teyrn Loghain verraten wurden.
 
Duncan stirbt während dem Angriff der [[Dunklen Brut]] auf [[Ostagar]] zusammen an der Seite von [[König Cailan]], nachdem sie von Teyrn Loghain verraten wurden.
[[Kategorie:NPC]]
+
[[Kategorie:Charaktere]]
 
[[Kategorie:Charaktere: Dragon Age: Origins]]
 
[[Kategorie:Charaktere: Dragon Age: Origins]]

Version vom 13. Juli 2011, 08:46 Uhr

A3480cd02c1aa573dcfc52554286c121

Duncan ist ein Grauer Wächter und der Kommandant jener in Ferelden. Es gibt in Ferelden nur wenige Wächter und er ist auf der Suche nach neuen Rekruten. Duncan taucht, jenachdem welche Einführungsgeschichte der Spieler gewählt hat, an jenem Ort auf und wird am Ende der Einführung den Spieler aus der misslichen Lage retten in die er sich gebracht hat, indem er den Spieler für die Wächter rekrutiert.

Duncan stirbt während dem Angriff der Dunklen Brut auf Ostagar zusammen an der Seite von König Cailan, nachdem sie von Teyrn Loghain verraten wurden.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.