Bei Dragon Age Keep handelt es sich um einen kostenlosen Online-Service[1], mit welchem Spieler mithilfe eines bebilderten Fragebogens ihre Entscheidungen in Dragon Age: Origins und Dragon Age II erneut treffen können. Mit dem komplett ausgefüllten Fragebogen kann man einen persönlichen Weltstatus erzeugen, welcher in Dragon Age: Inquisition übernommen werden kann. Der Fragebogen behandelt dabei nicht nur grundlegende Themen wie etwa das Geschlecht und Aussehen von Hawke aus Dragon Age II, sondern selbst unbedeutende Entscheidungen in kleineren Nebenquests. Zusätzlich verfügt Dragon Age Keep über einen ausführlichen Kodex, welcher unzählige Profile über Personen, Landschaften und vergangene Geschehnisse von Thedas zusammenfasst.

Der Service gibt den Spielern eine Möglichkeit, ihre Erlebnisse und Entscheidungen in den vorhergehenden Spielen in Dragon Age: Inquisition zu übernehmen. Man hat die Möglichkeit, mehrere Speicherstände zu erzeugen und so Dragon Age: Inquisition mit einer alternativen Vorgeschichte eines anderen Helden durchzuspielen.

Technische Hintergründe verhindern, dass Konsolenspieler ihre Speicherstände direkt importieren können, da sowohl die Xbox 360 als auch die PlayStation 3 durch ihre Nachfolgerkonsolen Xbox One und PlayStation 4 ersetzt wurden. Auch auf dem PC ist es nicht möglich, seine Speicherstände von vorherigen Spielen direkt in Dragon Age: Inquisition zu übertragen, alle Daten müssen mit dem Fragebogen neu gesammelt und gespeichert werden.

Für die notwendige Anmeldung in Dragon Age Keep wird, unabhängig vom Spielsystem, das gleiche EA- / Origin-Konto verwendet, mit dem man Dragon Age: Inquisition spielt.

Externe Verweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Dragon Age Keep, Webseite
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.