FANDOM


Dragon Age: Magekiller ist ein Comic des Verlags Dark Horse Comics, der von dem Autor Greg Rucka stammt. In der Geschichte geht es um Marius, ein Jäger, der auf Magier spezialisiert ist, und seine Begleiterin Tessa Forsythia.

Die Ereignisse spielen sich vor und während Dragon Age: Inquisition ab und beschäftigen sich unter anderem mit dem Aufstieg der Venatori.

HandlungBearbeiten

"Tessa und Marius sind Partner im Geiste: Sie jagen all jene Schurken, die gefährliche Blutmagie anwenden, um anderen Schaden zuzufügen. Doch bei ihrer nächsten Aufgabe, die sie von einem mysteriösen Söldner erhalten, erkennen sie, dass es sich um ihren letzten Auftrag handeln könnte.

Auf ihrer Reise müssen sie von Dämonen befallene Dörfer befreien und sich mit Assassinen und weiterem obskurem Gesindel herumschlagen.
Splr mk
"Das Problem mit Magie ist, sie betrügt." — Tessa Forsythia
Es folgen Spoiler zu Dragon Age: Magekiller. Zum Anzeigen Hier klicken.
Die einzige Unterstützung auf die sie zählen können, ist die geheimnisvolle Organisation "Inquisition", die als einzige Gruppierung noch versucht das Ende der Welt aufzuhalten..."
(Offizielle Beschreibung auf dem Comic-Rücken.)

CharaktereBearbeiten

GebieteBearbeiten

GalerieBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.