FANDOM


Disambig Dieser Artikel behandelt den DLC für Dragon Age: Inquisition. Für den Dragon Age II-DLC, siehe

Das Schwarze Emporion (Dragon Age II).

Das Schwarze Emporion ist ein kostenloser DLC für Dragon Age: Inquisition, der mit dem Patch 7 am 05.05.2015 veröffentlicht wurde.

Das Schwarze Emporion

Beschreibung Bearbeiten

Gib dein schwer verdientes Gold im Schwarzen Emporion aus. Vier hochstufige Läden haben neue epische Waffen, seltene Werkstoffe, Baupläne und mehr im Angebot. Während du dort bist, kannst du außerdem einen Blick in den Spiegel der Verwandlung werfen, um dein Gesicht zu verändern. So kannst du dir jetzt gleichzeitig einen Bart wachsen lassen, deinen Kopf rasieren und dich mit seltenen Gegenständen eindecken, um deinen Inquisitor noch stärker anzupassen.

  • Erlebe ein brandneues Gebiet. Das, über den Kartentisch erreichbare, Schwarze Emporion beherbergt vier neue Läden und wird von seinem uralten Besitzer geführt: Xenon der Antiquar.
  • Decke dich mit seltenen Gegenständen ein. Die Läden im Schwarzen Emporion haben zahllose Waren im Angebot, darunter auch epische Waffen, mächtige Accessoires, neue Werkstoffe und Baupläne sowie weitere seltene Gegenstände.
  • Verändere dein Gesicht. Ändere das Aussehen deines Inquisitors, indem du das Schwarze Emporion aufsuchst und einen Blick in den Spiegel der Verwandlung wirfst.


Fundort Bearbeiten

Das Schwarze Emporion könnt Ihr über den Kartentisch freischalten, durch folgenden Einsatz:

Dieser Einsatz ist bereits in Haven verfügbar, Ihr könnt das Emporion also schon direkt nach dem Prolog freischalten und erkunden.

Inhalt Bearbeiten

Schaltet das Gebiet Das Schwarze Emporion frei.

Galerie Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.