FANDOM


Die schwarzen Fläschchen ist eine unmarkierte Nebenquest in Dragon Age: Origins.

Eines Tages stößt Ihr auf ein schwarzes Phylakterion. Neugierig, was es damit auf sich hat, nehmt Ihr es an Euch. Oder besser gesagt: Ihr versucht es. Denn leider zerbricht es dabei und der Inhaber dieses schwarzen Fläschchens ist nun gar nicht gut auf Euch zu sprechen.

Handlung Bearbeiten

Object-Glass Phylactery

Spätestens nach dem dritten Versuch eines dieser Fläschchen zu bergen, habt Ihr begriffen, dass diese erstens jedes Mal dabei zerbrechen und zweitens deshalb einen höchst unangenehmen Kampf mit einem Wiedergänger nach sich ziehen. Vielleicht seid Ihr nun einfach lernresistent oder die üblichen Kämpfe, die Euch erwarten, sind Euch noch nicht Herausforderung genug, denn Ihr könnt es einfach nicht lassen, das nächste dieser schwarzen Fläschchen, das Euch unterkommt, in die Hand zu nehmen. Wie dem auch sei, es gibt insgesamt sechs solcher Fläschchen zu finden.

Ablauf Bearbeiten

Map BlackVials4

Position des 3. Wiedergängers - Zum Vergrößern anklicken

Ihr findet die schwarzen Fläschchen an folgenden Orten:

Tipps Bearbeiten

Creature-Revenant3

Wiedergänger

  • Die Kämpfe gegen die Wiedergänger sind sehr schwierig. Speichert unbedingt zuerst ab!
  • Es gibt keinen eigenen Questeintrag für die schwarzen Fläschchen, nur ein Kodexeintrag.
  • Ihr erntet bei jedem Kampf einige EP und ggf. lassen die Wiedergänger Gegenstände zurück.

Kodexeinträge Bearbeiten

Codex icon DAI Kodexeintrag: Wiedergänger
Ico codex entry Kodexeintrag: Die schwarzen Fläschchen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.