Fandom


Zeile 1: Zeile 1:
<onlyinclude>{{QuestTransformer
+
{{Inuse}}<onlyinclude>{{QuestTransformer
 
|style = {{{style|}}}
 
|style = {{{style|}}}
 
|name = [[Die Tiefen der Verdorbenheit|Die Tiefen der <br /> Verdorbenheit]]
 
|name = [[Die Tiefen der Verdorbenheit|Die Tiefen der <br /> Verdorbenheit]]
Zeile 11: Zeile 11:
 
|appearances = [[Dragon Age: Origins - Awakening]]
 
|appearances = [[Dragon Age: Origins - Awakening]]
 
}}</onlyinclude>
 
}}</onlyinclude>
'''Die Tiefen der Verdorbenheit''' ist eine Haupt- und die finale Quest von ''[[Dragon Age: Origins - Awakening]]'', in der [[der Wächter-Kommandant]] [[die Mutter]] finden und besiegen muss, um den Übergriffen der [[Dunkle Brut|Dunklen Brut]] Einhalt zu gebieten.
+
'''Die Tiefen der Verdorbenheit''' ist eine Haupt- und die finale Quest von ''[[Dragon Age: Origins - Awakening]].''
   
 
== Handlung ==
 
== Handlung ==
Nachdem die Dunkle Brut sowohl [[Vigils Wacht]] als auch die [[Stadt Amaranthine]] angegriffen hat, macht Ihr Euch auf den Weg, um die Mutter aufzuspüren und dem Ganzen ein Ende zu bereiten.
+
Nachdem die [[Stadt Amaranthine]] oder [[Vigils Wacht]] vor der Armee der [[Mutter]] gerettet wurde, hat [[der Bote]] verraten wo sie ihr Versteck hat - in dem Gebiet namens [[Drachenknochen-Ödlande]].
  +
  +
{{Hinweis}}Sobald man ankommt, gibt es keinerlei Möglichkeiten Vorräte aufzufrischen, oder Begleiter zu tauschen.
  +
  +
Angekommen erwartet einen alles was die Mutter aufzubieten hat. Also eine Menge Dunkle Brut, wobei es etwas dauert sich einen Weg zu bahnen. Am anderen Ende des Weges taucht plötzlich ein [[Hoher Drache]] auf, der erschlagen werden muss um weiter vorzudringen. Nachdem der Drache gefallen ist, geht es durch die nahe Tür nach [[Dragos Ruhe]].
  +
  +
Ist [[Velanna]] dabei, taucht unerwartet [[Seranni]], wobei sie versucht Velanna vom Weg des Architekten zu überzeugen. In jedem Fall empfiehlt es sich, einen Schurken dabeizuhaben der jedes Schloss knacken kann. Denn einige Kristalle der Quest [[Kristalle des Reichs]] sind in verschlossen Truhen, andere in Behältern oder in Besitz von Gegnern.
  +
  +
Nachdem das geklärt ist, geht es weiter durch die Truppen der Mutter, bis [[Der Architekt (Awakening)|der Architekt]] erscheint. Er will das man ihn anhört, sollte dann man immer noch ihn erschlagen wollen, kann man es natürlich versuchen. Statt ihm zuzuhören, kann man ihn auch jetzt sofort töten.
  +
  +
Hört man ihn an, beginnt er zu erklären, das er die [[Dunkle Brut]] vom Ruf der [[Alte Götter|alten Götter]] befreien will. Sie sollen eigenständig denken und handeln, wie er selbst. Dafür braucht er allerdings das Blut der [[Grauen Wächtern|Grauen Wächter]], um sein Volk zu befreien. Aber solange die Mutter lebt, kann er sein Ziel nicht in die Tat umsetzten. Sobald sie tot ist, würde er gehen, um seinen Plan auszuführen. Daher fragt der Architekt, ob man sich mit ihm verbünden will. Nun gilt es zu entscheiden, mit dem Architekt verbünden damit er die Dunkle Brut befreit, oder ihn töten um dies zu verhindern.
  +
  +
==== Mit dem Architekt verbünden ====
  +
* {{Feindschaft DAO}} - 5 Gerechtigkeit wenn er überredet wird, ansonsten greift er an
  +
* {{Feindschaft DAO}} - 10 Sigrun wenn sie überredet wird, ansonsten greift sie an
  +
* {{Feindschaft DAO}} - 5 Anders
  +
* {{Freundschaft DAO}} + 2 Oghren
  +
* {{Freundschaft DAO}} + 2 Velanna
  +
  +
==== Den Architekt töten ====
  +
* {{Feindschaft DAO}} - 3 Nathaniel
  +
* {{Feindschaft DAO}} - 3 Oghren
  +
* {{Feindschaft DAO}} - 3 Velanna
  +
Will man den Architekt sofort angreifen, ohne ihn anzuhören, entfallen die Begleiterreaktionen.
  +
  +
Nach dieser Entscheidung geht es weiter durch die Truppen der Mutter, bis man unten ankommt. Hier geht es zum Nest, in dem die Mutter bereits einen erwartet.
  +
  +
Zuvor sollte noch einmal gespeichert werden, denn nach einem kurzen Gespräch beginnt der finalen Bosskampf.
  +
  +
Dabei bewegt sich die Mutter nicht, wird aber von ihren restlichen Truppen unterstützt. Nachdem die Mutter besiegt ist, tötet man sie als Krieger oder Schurke mit einem Dolch in den Hals, während man als Magier seine Magie nutzt. Nachdem die Mutter endgültig tot ist, geht der Kommandant, wobei er noch einmal sich vom Tod der Mutter bezeugt.
  +
  +
Damit ist die Handlung von'' ''Awakening abgeschlossen, zum Schluss kommt noch der Epilog, der die Auswirkungen der eigenen Taten beschriebt.
   
 
== Ablauf ==
 
== Ablauf ==

Version vom 21. März 2020, 20:08 Uhr

Emblem-important An dieser Seite oder an diesem Abschnitt arbeitet gerade jemand. Um Bearbeitungskonflikte zu vermeiden, warte bitte mit Änderungen, bis diese Markierung entfernt ist. Nach spätestens fünf Tagen sollte diese Vorlage wieder entfernt werden.

Die Tiefen der Verdorbenheit ist eine Haupt- und die finale Quest von Dragon Age: Origins - Awakening.

Handlung

Nachdem die Stadt Amaranthine oder Vigils Wacht vor der Armee der Mutter gerettet wurde, hat der Bote verraten wo sie ihr Versteck hat - in dem Gebiet namens Drachenknochen-Ödlande.

Hinweis: Sobald man ankommt, gibt es keinerlei Möglichkeiten Vorräte aufzufrischen, oder Begleiter zu tauschen.

Angekommen erwartet einen alles was die Mutter aufzubieten hat. Also eine Menge Dunkle Brut, wobei es etwas dauert sich einen Weg zu bahnen. Am anderen Ende des Weges taucht plötzlich ein Hoher Drache auf, der erschlagen werden muss um weiter vorzudringen. Nachdem der Drache gefallen ist, geht es durch die nahe Tür nach Dragos Ruhe.

Ist Velanna dabei, taucht unerwartet Seranni, wobei sie versucht Velanna vom Weg des Architekten zu überzeugen. In jedem Fall empfiehlt es sich, einen Schurken dabeizuhaben der jedes Schloss knacken kann. Denn einige Kristalle der Quest Kristalle des Reichs sind in verschlossen Truhen, andere in Behältern oder in Besitz von Gegnern.

Nachdem das geklärt ist, geht es weiter durch die Truppen der Mutter, bis der Architekt erscheint. Er will das man ihn anhört, sollte dann man immer noch ihn erschlagen wollen, kann man es natürlich versuchen. Statt ihm zuzuhören, kann man ihn auch jetzt sofort töten.

Hört man ihn an, beginnt er zu erklären, das er die Dunkle Brut vom Ruf der alten Götter befreien will. Sie sollen eigenständig denken und handeln, wie er selbst. Dafür braucht er allerdings das Blut der Grauen Wächter, um sein Volk zu befreien. Aber solange die Mutter lebt, kann er sein Ziel nicht in die Tat umsetzten. Sobald sie tot ist, würde er gehen, um seinen Plan auszuführen. Daher fragt der Architekt, ob man sich mit ihm verbünden will. Nun gilt es zu entscheiden, mit dem Architekt verbünden damit er die Dunkle Brut befreit, oder ihn töten um dies zu verhindern.

Mit dem Architekt verbünden

  • Ico DisAppr Heart - 5 Gerechtigkeit wenn er überredet wird, ansonsten greift er an
  • Ico DisAppr Heart - 10 Sigrun wenn sie überredet wird, ansonsten greift sie an
  • Ico DisAppr Heart - 5 Anders
  • Ico Appr Heart + 2 Oghren
  • Ico Appr Heart + 2 Velanna

Den Architekt töten

  • Ico DisAppr Heart - 3 Nathaniel
  • Ico DisAppr Heart - 3 Oghren
  • Ico DisAppr Heart - 3 Velanna

Will man den Architekt sofort angreifen, ohne ihn anzuhören, entfallen die Begleiterreaktionen.

Nach dieser Entscheidung geht es weiter durch die Truppen der Mutter, bis man unten ankommt. Hier geht es zum Nest, in dem die Mutter bereits einen erwartet.

Zuvor sollte noch einmal gespeichert werden, denn nach einem kurzen Gespräch beginnt der finalen Bosskampf.

Dabei bewegt sich die Mutter nicht, wird aber von ihren restlichen Truppen unterstützt. Nachdem die Mutter besiegt ist, tötet man sie als Krieger oder Schurke mit einem Dolch in den Hals, während man als Magier seine Magie nutzt. Nachdem die Mutter endgültig tot ist, geht der Kommandant, wobei er noch einmal sich vom Tod der Mutter bezeugt.

Damit ist die Handlung von Awakening abgeschlossen, zum Schluss kommt noch der Epilog, der die Auswirkungen der eigenen Taten beschriebt.

Ablauf

Drachenknochen-Ödlande

  • Begebt Euch in die Drachenknochen-Ödlande.
  • Kämpft Euch durch das Gebiet. Ihr werden dabei auf Genlocks, Hurlocks, Oger und sogar auf einen Hohen Drachen treffen, ebenso wie auf einige Abkömmlinge der Mutter selbst.
  • Euer Weg führt Euch dabei relativ gradlinig durch die Ödlande, es wird also schwer sein, sich da zu verlaufen.

Dragos Ruhe

Kristalle des Reichs

Hauptartikel: Kristalle des Reichs

Das Nest

  • Habt Ihr das Nest betreten, steht Ihr der Mutter zum finalen Kampf gegenüber.

Besondere Gegenstände

Ico helm light QuecksilberQuecksilber
Leichter Helm
Hochdrachen-Haut (Stufe 9)
Voraussetzung: 24 Stärke

Rüstungswert: 2.75
+6 Klugheit
+9 Verteidigung
+5% Chance, Angriffen auszuweichen
Ico armor robe Gewand von UrthemielGewand von Urthemiel
Kleidung
Die Stickereien auf dieser Robe legen nahe, dass sie einst einem Anbeter Urthemiels, des Drachen der Schönheit, gehörte.

+6 Magie
+0.5 Manaregeneration im Kampf
+7 Rüstung
Ico amulet Der eiserne WilleDer eiserne Wille
Amulett
In dieses Amulett wurde einst ein Vers aus dem Gesang des Lichts eingraviert. Die Worte sind inzwischen unleserlich.

+3 Willenskraft
+15 körperliche Widerstandskraft

Optional:

Templatetools Dieser Abschnitt ist unvollständig und sollte erweitert werden.

Anmerkungen

  • Ihr solltet einen Schurken zu dieser Quest mitnehmen, der gut darin ist, Schlösser zu knacken.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.