FANDOM


Die Rote Jenny und die gefährliche Ladung ist ein Kartentisch-Einsatz in Dragon Age: Inquisition.

Die Rote Jenny und die gefährliche Ladung - Font
  • Für eine Liste aller Einsätze, siehe Der Kartentisch
  • Teil der Rubrik [4] (Orlais)


Kurzfassung Bearbeiten

Voraussetzungen Josephine Leliana Cullen
Abschluss des Einsatzes Die Rote Jenny besucht eine Feier Zeit: 01:36:00
AmuletofPowerIcon Amulett der MachtAmulett der Macht
Seltenes Amulett
Dieses Amulett gewährt demjenigen, der es anlegt, einen Fähigkeitenpunkt. Anschließend zerspringt es.

Verleiht einen Fähigkeitenpunkt, wenn es ausgerüstet wird.
Einmalig verwendbar
(Sera)
DAIApproval Sera stimmt tendenziell zu
Schaltet Einsatz Ein Schwarm Roter Jennys frei
Zeit: 02:00:00
AmuletofPowerIcon Amulett der MachtAmulett der Macht
Seltenes Amulett
Dieses Amulett gewährt demjenigen, der es anlegt, einen Fähigkeitenpunkt. Anschließend zerspringt es.

Verleiht einen Fähigkeitenpunkt, wenn es ausgerüstet wird.
Einmalig verwendbar
(Sera)
DAIApproval Sera stimmt tendenziell zu
Schaltet Einsatz Ein Schwarm Roter Jennys frei
Zeit: 02:00:00
AmuletofPowerIcon Amulett der MachtAmulett der Macht
Seltenes Amulett
Dieses Amulett gewährt demjenigen, der es anlegt, einen Fähigkeitenpunkt. Anschließend zerspringt es.

Verleiht einen Fähigkeitenpunkt, wenn es ausgerüstet wird.
Einmalig verwendbar
(Sera)
DAIApproval Sera stimmt tendenziell zu
Schaltet Einsatz Ein Schwarm Roter Jennys frei

Beschreibung Bearbeiten

Sera kann doch nicht einfach unsere Berichte vollschmieren. Es gibt überhaupt keine Belege für das alles.

Eine Anmerkung von Josephine auf dem Brief eines Grundbesitzers mit abgelegenen Ländereien.

An die Anführer der Inquisition,
ich habe Berichte erhalten, dass hier Mittel für eine Lieferung an die Venatori gesammelt werden. Ich schicke Euch diesen Brief in der Hoffnung, dass Ihr über die Möglichkeiten verfügt, die Verantwortlichen ausfindig zu machen. Ich habe nur zufällig von dieser Sache gehört, konnte jedoch keine weiteren Einzelheiten in Erfahrung bringen. Das alles spielt sich weit oberhalb meiner Stellung ab.

- Ser Gestan von Wildervale

Sera hat mehrere Anmerkungen daruntergekritzelt.
Und die Zeichnung eines lüsternen Nughirten.

- Ein humpelnder Knappe erzählt von Pferden für zwanzig Leute. Eine kleine Armee.
- Drei Bauern sagen, sie wurden aus ihren Häusern geworfen. Ist das vielleicht die Route?
- Ein Händler sagt, die Wagen sind stabil, also für die Beförderung von Rüstungen/Waffen gedacht. Sie haben ihn über den Tisch gezogen, also hat er ihnen nichts von dem eiernden Rad erzählt. Das wird sie auf dem Pass aufhalten.

Leichte Beute, was?

Berater Bearbeiten

Tarotkarte - Josephine (ohne Rand)
"Wenn wir die Karawane aufkaufen, wird sich zeigen, ob hinter ihr ein ehrlicher Händler oder ein Verschwörer gegen uns steckt."
Tarotkarte - Leliana (ohne Rand)
"Ein paar vertauschte Wegweiser würden sie in den Vimmark-Bergen in die Irre führen. Eine Handelskarawane wird genügend Vorräte dabeihaben, um durchzuhalten. Sollten sie aber hauptsächlich Waffen transportieren, werden ihnen bald die Lebensmittel ausgehen."
Tarotkarte - Cullen (ohne Rand)
"Eine Karawane aufzuhalten, ist zwar keine weltbewegende Angelegenheit, aber doch eine Provokation. Vertrauen wir diesen Informationen?"

Ergebnis Bearbeiten

───────
Josephine - Abschlussbericht

“Die Karawane, die Seras "Freunde" entdeckt hatten, wurde nach unserem Angebot, sie zu kaufen, aufgegeben. Es gibt keine Unterlagen darüber, wer dahintersteckte. Unsere Wachsamkeit hat offenbar genügt, um sie abzuschrecken.”

───────
Leliana - Abschlussbericht

“Die Betreiber der Karawane, die wir in die Berge geleitet hatten, haben sich ergeben, als ihre Lebensmittel aufgebraucht waren. Die Waffen und Rüstungen, die sie transportieren, waren nicht sonderlich gut dafür geeignet, sie vor dem Verhungern zu bewahren. Die eigentlichen Empfänger der Lieferung sind zwar weiterhin unbekannt, aber dank Seras "Freunden" konnten wir sicherstellen, dass sie sie nicht erhalten.”

───────
Cullen - Abschlussbericht

“Die Karawane, auf die uns Seras "Freunde" hingewiesen hatten, wurde bei unserer Blockade zurückgelassen. Die Verantwortlichen sind verschwunden. Es besteht kein Zweifel daran, dass die Lieferung für unsere Feinde bestimmt war.”

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.