Fandom


Die Rache des Geistes ist eine Nebenquest in Dragon Age: Origins - Awakening.

Erhalt Bearbeiten

Diese Quest wird aktiviert, wenn der Seltsame Apparat berührt und der Geist aus der Kammer entlassen wird.

Hinweis: : Diese Nebenaufgabe ist in die Quest Gefahr aus der Tiefe integriert, da die Befreiung des Dunklen Hexer den Übergang zum Zwergenvorposten öffnet und schließlich zu den Türen der Großen Barriere führt.

Beschreibung Bearbeiten

Während der Erkundung der Tiefen Wege unter Vigils Wacht, gelangt Ihr zu einer "Verbotenen Kammer". In dieser ist ein Schatten - der Dunkle Hexer, gefangen. Der Wächter-Kommandant muss den Dämon und die beschworenen Skelette besiegen.

Trotz dessen ist der Dämon immer noch nicht endgültig besiegt. Der letzte Kampf mit ihm findet in der Gruft der Avvar-Fürsten statt, die vom Keller der Wacht aus erreichbar ist. Um in die Gruft aber reinzukommen, braucht es die Schlüssel der Götter der Avvar. Nummer 1 ist in den Raum mit den Avvar-Särgen, während die anderen drei im Bereich der Tiefen wege sind, wobei sie teils auch weggeschlossen sind. Sobald alle Schlösser zur Gruft geöffnet wurden, erweckt der Hexer drei Avvar-Lords aus ihren Gräbern. Nachdem diese ruhen können, ist die Quest vorbei, und der Dämon wohl besiegt.

Ablauf Bearbeiten

Templatetools Dieser Abschnitt ist unvollständig und sollte erweitert werden.

Belohnung Bearbeiten

  • + 1500 XP wenn diese Quest durch Befreiung des Dunkeln Theurg aktiviert wird.
  • + 250 XP als der Geist den toten Ogerkommandanten besetzt
Templatetools Dieser Abschnitt ist unvollständig und sollte erweitert werden.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.