Der Schlüssel zur Stadt ist eine Nebenquest in Orzammar in Dragon Age: Origins.

Ablauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Um diese Quest zu erhalten, muss der Wächter fünf Schriftrollen finden und lesen, die überall in Orzammar verteilt sind. Jede der Schriftrollen befindet sich in einem anderen Teil des Thaig:

  • Halle der Helden: Halle der Helden (Eingangshalle), nahe der Tür zu Orzammars Ständeviertel. (Bericht der Kommission)
  • Stadt des Staubs: Ein Stückchen vorbei an Alimars Laden auf der rechten Seite, neben einem Korb. (Versammlungsweisung)
  • Ständeviertel: Auf der Brücke in Richtung Tornei-Gelände. (Dokument)
  • Tornei-Gelände: Im Raum südlich der Haupthalle auf dem Tornei-Gelände. (Schrift der Zensur)
  • Diamantenviertel: Auf der Rampe über dem Eingang / Ausgang. (Ratsbeschluss)

Nach finden aller Schriftrollen startet die eigentliche Quest. Sie besteht nur darin, den Schlüssel der Stadt aus einem Behälter im Vorraum der Kammer der Versammlung im Diamantenviertel zu holen.

Belohnung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • + 100 XP
  • Schlüssel zur Stadt (gilt als Ring)
    • + 2 Alle Attribute
    • + 4 % Zauberresistenz
    • + 10 % auf erhaltene heilende Effekte

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kodexeintrag: Der Schlüssel der Stadt Kodexeintrag: Der Schlüssel der Stadt

Galerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.