Der Angriff auf Vigils Wacht ist die erste Hauptquest von Dragon Age: Origins - Awakening.

Keep Interior.png

Ihr habt das Kommando der Grauen Wächter in Ferelden übernommen und seid nun auf dem Weg zu Eurem Stützpunkt Vigils Wacht.

Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Angriff

Ihr erreicht in Begleitung der Wächter-Anwärterin Mhairi die Wacht. Doch statt dem erwarteten Empfangskomitee werdet Ihr mit einem Soldaten konfrontiert, der vor der Dunklen Brut flieht. Ihr erschlagt den Feind, der eigentlich gar nicht an der Oberfläche sein sollte. Mhari zeigt sich verwundert, dass die Dunkle Brut ohne einen Erzdämon so organisiert vorgehen kann.

Verängstigter Händler.

Erstes Aufeinandertreffen mit Anders.

Da es erstmal Wichtigeres zu tun gibt, rückt Ihr auf die Wacht vor. Ein Tor wird aufgesprengt und ein Oger kommt hinterher. Nachdem diese Dunkle Brut erledigt ist, geht es zum offenen Tor.
Im Inneren der Wacht wird deutlich, dass die Wacht von der Dunklen Brut überrannt worden ist. Der einzige Weg führt zum abtrünnigen Magier Anders. Anders, der sich anscheinend sehr effektiv seiner Haut erwehren kann, erklärt sich bereit, Euch zu helfen. Den Befestigungsmauern folgend, gelangt Ihr wieder zurück zum Hof. Dort betätigt Ihr den Schalter, der das Gatter tiefer in die Wacht öffnet - gefolgt von Dunkler Brut, die jedoch von Dworkin Glavonak in die Luft gejagt wird.

Dworkin Glavonak "bewundert" Explosion.

Weiter im Inneren der Wacht trefft Ihr auf den Zwerg Oghren, der sich auf die Dunkle Brut stürzt. Er will den Wächtern beitreten und schließt sich Eurer Gruppe an. In einem Gang findet Ihr einen schwer verwundeten Soldaten namens Rowland. Er behauptet, dass unter der Dunklen Brut jemand dabei ist, der sprechen kann. Rowland stirbt daraufhin an seinen Verletzungen.

Rowlands letzte Momente.

Weiter dem Weg folgend findet Ihr einen Weg nach draußen. Dort seht und hört Ihr, dass Rowland tatsächlich Recht hatte. Eine Kreatur namens Der Verzehrte hat Truchsess Varel gefangen genommen. Es kommt zum Kampf, den der Verzehrte nicht überlebt.

Der Verzehrte

Nach der Rettung bemerkt Varel, dass sich Soldaten Vigils Wacht nähern, die in freundlicher Absicht gekommen sind. Der Herrscher von Ferelden persönlich hat sich eingefunden, in der Absicht, die Grauen Wächter willkommen heißen. Die eben erst zurückliegenden Ereignisse, hatte er nicht kommen sehen.
Oghren ist der Meinung, dass Ihr seine Hilfe brauchen könntet. Ihr könnt ihn zum Grauen Wächter machen oder sein Angebot ablehnen. Die Templerin Rylock, die in Begleitung des Herrschers gekommen ist, hingegen fordert den flüchtigen Magier Anders und will ihn mitnehmen. Ihr könnt ihr Anders übergeben oder das Konskriptionsrecht nutzen, um den Magier für den Orden der Grauen Wächter zu beanspruchen.

Erhältliche Gegenstände[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Templatetools.png Dieser Abschnitt ist unvollständig und sollte erweitert werden.

Nebenquests[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Templatetools.png Dieser Abschnitt ist unvollständig und sollte erweitert werden.

Belohnung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 4500 XP nach Abschluss der Quest.

Hinweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Templatetools.png Dieser Abschnitt ist unvollständig und sollte erweitert werden.

Dieser Abschnitt enthält Spoiler zu:
Dragon Age: Origins - Awakening.



Bugs[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Templatetools.png Dieser Abschnitt ist unvollständig und sollte erweitert werden.

Kartengalerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.