FANDOM


Der Abyssische Hochdrache ist eine Nebenquest in Dragon Age: Inquisition.

Für sonstige Nebenquests im selben Areal, siehe Die Westgrate.

Der Abyssische Hochdrache - Font

Frederic hat das Jagdverhalten des Abyssischen Hochdrachen analysiert, der über den Westgraten kreist, und einige für Drachenköder geeignete Stellen markiert.

Erhalt Bearbeiten

Frederic von Serault

Frederic von Serault

Dies ist die letzte Quest der Missionsreihe um Frederic von Serrault in den Westgraten.

Sprecht noch einmal mit dem Drachenforscher und stimmt zu, den Hohen Drachen zu ködern.

Lösungsweg Bearbeiten

Begebt Euch noch einmal nach Süden, dorthin, wo Ihr zuvor schon im Zuge der Quest Schärfere Weißkrallen unterwegs wart.

Nun gilt es, genau dieselben Fallen wie für jene Quest erneut mit Ködern auszustatten, dieses Mal solche, die ganz speziell auf das Anlocken einer mehrere Tonnen schweren, schlecht gelaunten Riesenechse ausgelegt sind.

Abyssischer Hochdrache 02

Sobald Ihr die Köder auf die fünf Fallen verteilt habt, taucht der Abyssische Hochdrache auf, ein Feuerdrache Stufe 14, und muss erschlagen werden.

Ist das geschafft, denkt unbedingt daran, die nun neu geöffnete Höhle unterhalb der Ruinen zu betreten, denn dort finden sich u.a. zwei Mosaikteile des Sets Der Erzdämon und sie lässt sich leicht übersehen.

Kehrt anschließend zu Frederic zurück und Ihr könnt ihn außerdem als Emissär für Leliana rekrutieren (+100 Einfluss & Macht: +1)

Belohnung Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.