FANDOM


„Fereldener wissen Pferde nicht so zu schätzen, wie die Orlaisianer aber mein Name war selbst in Val Royeaux ein Begriff.“


Dennet ist ein Experte für Pferde in Dragon Age: Inquisition, der im Verlauf der ihn betreffenden Quests in den Hinterlanden für die Inquisition rekrutiert werden kann.

Hintergrund Bearbeiten

Dennet ist ein ehemaliger Stallmeisters des Arls von Redcliffe Bann Teagan Guerrin und lebt mit seiner Frau Elaina, seiner Tochter Seanna und seinem Lehrling Bron auf den Höfen von Redcliffe in den Hinterlanden. Er diente Arl Eamon Guerrin dreißig Jahre lang als Oberstallmeister.

Je nachdem, welche Rasse Ihr spielt, variiert seine Begrüßung:

  • Zwerg: "... Ich hätte allerdings nicht gedacht, dass es ausgerechnet eine Maultierreiterin von der Karta sein würde."
  • Elf: "... Ich hätte allerdings nicht gedacht, dass es ausgerechnet ein Hallareiter aus der Wildnis sein würde."
  • Qunari: "... Ich hätte allerdings nicht gedacht, dass es ausgerechnet einer von euch grobschlächtigen Riesen sein würde."

Quests Bearbeiten

Stallmeister Dennet ist in folgende Missionen, die alle in den Hinterlanden stattfinden, involviert:

Kodexeinträge & Sonstiges Bearbeiten

In Dennets' Nähe zu findende Kodexeinträge:

In Dennets Haus außerdem:

Funktion Bearbeiten

Dennet zählt als Emissär der Rubrik "Inquisition" in der Liste der Inquisitionsboni, sobald Ihr ihn im Zuge der Quest Pferde für die Inquisition rekrutiert habt.

Sobald Ihr Dennet für Eure Sache rekrutiert habt, schaltet sich in Haven bzw. dem Hauptquartier der Inquisition nach Haven der Händler für Reittiere frei.

Außerdem kümmert sich der alte Knabe von da an um sämtliche Pferde der Inquisition und kann stets neben den Ställen gefunden werden, wo Ihr ihn auch noch einmal über das Wohlbefinden seiner Familie ausfragen könnt.

Verwandte Charaktere Bearbeiten

Galerie Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.