FANDOM


Hauptmann Denam ist einer der ersten Roten Templer in der Feste Therinfals Schanze in Dragon Age: Inquisition.

Hintergrund Bearbeiten

Hauptmann Denam wurde, ebenso wie alle anderen der Führungsriege der Templer, mit rotem Lyrium infiziert, um ihn gefügig zu machen. Laut eigener Aussage versuchte er "das Richtige" zu tun, indem er das Lyrium nahm, doch die Dinge gerieten außer Kontrolle.

Splr dai
Klicke hier um Spoiler
zu Dragon Age: Inquisition anzuzeigen.
Während seiner Verurteilung durch den Inquisitor, und wenn der Herold zuvor in Therinfals Schanze das Arbeitszimmer des Hauptmanns betreten hat, stellt sich heraus, dass Denam sehr genau wusste, was das rote Lyrium bei ihm und den übrigen Templern anrichten würde. Alles was er als Rechtfertigung anzubringen hat ist: "Eine höhere Macht wandelt auf dieser Welt. Und natürlich war ich nicht so dumm, mich ihr zu widersetzen. Keiner von Euch hätte das getan."

Quests Bearbeiten

Denam ist Teil folgender Missionen:
Quest icon DAI Kämpfer für die Gerechtigkeit
Quest icon DAI Es möge brennen in deinem Herzen (möglich)
Siehe außerdem:
Quest icon DAI Ein Urteil wird verlangt (Nur wenn Kämpfer für die Gerechtigkeit abgeschlossen wurde)
Quest icon DAI Urteil: Denam Patrouillen der Roten Templer

Schicksal Bearbeiten

Denams Schicksal ist unterschiedlich, je nachdem, welche Hauptmission Ihr abgeschlossen habt:

Splr dai
Klicke hier um Spoiler
zu Dragon Age: Inquisition anzuzeigen.

Kämpfer für die Gerechtigkeit: Habt Ihr diese Hauptmission gewählt, begegnet Ihr, der Herold Andrastes, dem korrumpierten Hauptmann gleich zu Beginn dieser Quest, als Ser Barris Euch zu Lordsucher Lucius führen will und stattdessen der Hauptmann auftaucht und hinterrücks sämtliche Templer erdolcht, die noch nicht mit rotem Lyrium infiziert worden sind. Danach greift er an und liegt am Ende des Kampfes bewusstlos am Boden. Später könnt Ihr dann in der Himmelsfeste über ihn richten.

Das gedämpfte Flüstern: Habt Ihr diese Hauptmission abgeschlossen, taucht Hauptmann Denam während der Folgequest Es möge brennen in deinem Herzen während des Überfalls auf Haven auf. Mittlerweile hat das rote Lyrium sich durch seine Haut gefressen und ihn zu einem gigantischen Koloss der Roten Templer werden lassen. Er ist einer der zähesten Gegner im Kampf um die Belagerungsmaschinen der Inquisition und stirbt am Ende des Kampfes. Über ihn kann in diesem Fall kein Urteil gefällt werden.

Galerie Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.