Fandom


Das Wohlwollen eines Richters gewinnen ist ein Kartentisch-Einsatz in Dragon Age: Inquisition.

Das Wohlwollen eines Richters gewinnen - Font
  • Für eine Liste aller Einsätze, siehe Der Kartentisch
  • Teil der Rubrik [4] (Orlais)


Kurzfassung Bearbeiten

Voraussetzung Josephine Leliana Cullen
Wird im Zuge der Quest Von verlorenen Vermögen für Josephine verfügbar. Zeit: 00:20:00
Setzt Von verlorenen Vermögen fort
Gesperrt Gesperrt

Beschreibung Bearbeiten

Inquisitor,

wir brauchen einen Richter aus Orlais, der uns Papiere unterzeichnet, die offiziell die Erhebung der Du Paraquettes in den Adelsstand fordern. Ich bin an Richter Auld herangetreten, der dafür einen Trupp von Soldaten der Inquisition fordert, der ihn zu einem Jagdausflug im Frostgipfel-Gebirge treffen soll. Es geht um eine seltene Spinne - so groß wie ein Pferd, sagt der Richter -, die in den Höhlen einige Tagesreisen westlich der Himmelsfeste lebt. Er möchte eine Ehrengarde, die sich in den Bergen auskennt und ihm den Weg weist.

Schickt einige Späher und Offiziere für diese Aufgabe, dann wird Richter Auld die erforderlichen Papiere mit Freuden unterzeichnen.

- Josephine

Berater Bearbeiten

Tarotkarte - Josephine (ohne Rand)
"Der Kommandant hat freundlicherweise einige Soldaten abgestellt, die Richter Aulds Jagdgesellschaft begleiten werden."
Tarotkarte Leliana - Gesperrt
[Gesperrt]
Tarotkarte Cullen - Gesperrt
[Gesperrt]

Ergebnis Bearbeiten

Josephine - Abschlussbericht

“Inquisitor,

Richter Auld hat die Dokumente unterzeichnet, die wir brauchen, damit die Du Paraquettes wieder als Adel auftreten können. Nun bleibt nur noch ein letzter Schritt: Ein königlicher Minister muss sie bestätigen. Bitte besucht mich, sobald es Euch möglich ist.

Der Richter lässt Euch übrigens Grüße bestellen. Die Jagd war anscheinend "eine wunderbare Unternehmung für Sportsmänner", und unsere Soldaten habe sich gegen einen "brüllenden Menschenfresser" tapfer geschlagen. Das Lazarett meldet, dass die Verletzten sich vollständig erholen werden.

- Josephine”

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.