FANDOM


Das Geschenk des Schweigens/ bzw. Im Namen der Gerechtigkeit ist eine Quest in Dragon Age: Origins.

Defyingdefending

Die Gemeinschaft der Magier will das der Templer Harrith bestochen wird, um der Gemeinschaft nicht im Weg zu stehen. Alternativ kann die Bestechung gemeldet werden.

Diese Quest wird in Redcliffe nach Der Angriff bei Nacht verfügbar. Man muss lediglich mit 10 Lyriumtränken zu Harrith gehen der sich vor der Windmühle aufhält und ihn ansprechen.

Wenn man stattdessen die Bestechung melden will muss man zu Kommandant Tavish im Marktviertel von Denerim.

Anmerkung: Die Bestechung kann ausgeführt oder gemeldet werden. Die Abschluss der einen Quest beendet die andere.

Belohnung Bearbeiten

  • Wenn Ihr mit Harrith gesprochen habt, müsst Ihr für Eure Belohnung zur Gemeinschaft der Magier zurückkehren.
  • Wenn Ihr mit Tavish gesprochen habt, bekommt Ihr Eure Belohnung nach deinem Gespräch mit ihm.

Ihr erhaltet:

  • 1 Sovereign
  • 175 XP
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.