FANDOM


 
(4 dazwischenliegende Versionen von 2 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 8: Zeile 8:
 
|race = [[Mensch]]
 
|race = [[Mensch]]
 
|family = [[Prosper de Montfort]] <small>(Vater)</small> <br> [[Celene I]] <small>(Cousine)</small>
 
|family = [[Prosper de Montfort]] <small>(Vater)</small> <br> [[Celene I]] <small>(Cousine)</small>
|location = [[Chateau Haine]]
+
|location = [[Chateau Haine]]<br> [[Winterpalast]] <small>(9:44)</small>
 
|appearances = [[Dragon Age II]] - [[Das Zeichen der Assassinin]], <br> [[Dragon Age: Inquisition - Eindringling]]<br> [[Heroes of Dragon Age]]
 
|appearances = [[Dragon Age II]] - [[Das Zeichen der Assassinin]], <br> [[Dragon Age: Inquisition - Eindringling]]<br> [[Heroes of Dragon Age]]
}}</onlyinclude>
+
|quests = [[Das Herz der Vielen]]<br> [[Eindringling (Quest)|Eindringling]]}}</onlyinclude>
 
'''Herzog [[Cyril de Montfort]]''' ist ein Mitglied der De Montfort-Familie und der Sohn von Herzog [[Prosper de Montfort]].
 
'''Herzog [[Cyril de Montfort]]''' ist ein Mitglied der De Montfort-Familie und der Sohn von Herzog [[Prosper de Montfort]].
   
 
==Das Zeichen der Assassinin==
 
==Das Zeichen der Assassinin==
Als [[Hawke]] und [[Tallis]] das [[Chateau Haine]] betreten wollen, sind sie auf der Suche nach einem Schlüssel. Sie finden schnell heraus, dass dieser sich im Besitz von Cyril befindet. Tallis versucht daraufhin, Cyril zu verführen, wie sie es schon zuvor mit einigen Wachen getan hat, jedoch zeigt er keinerlei Interesse an ihr, als fällt diese Aufgabe Hawke zu. Tatsächlich zeigt Cyril an dem Champion von Kirkwall weitaus mehr Interesse, was zu folgenden Situationen führen kann:
+
{{SpoilerDA2|
  +
Als [[Hawke]] und [[Tallis]] das [[Chateau Haine]] betreten wollen, sind sie auf der Suche nach einem Schlüssel. Sie finden schnell heraus, dass dieser sich im Besitz von Cyril befindet. Tallis versucht daraufhin, Cyril zu verführen, wie sie es schon zuvor mit einigen Wachen getan hat, jedoch zeigt er keinerlei Interesse an ihr. Also fällt diese Aufgabe Hawke zu. Tatsächlich zeigt Cyril an dem Champion von Kirkwall weitaus mehr Interesse, was zu folgenden Situationen führen kann:
 
*Cyril bittet Hawke, ihm ein Glas Wein zu bringen, was für Tallis die perfekte Gelegenheit ist, ihm ein Betäubungsmittel unterzujubeln. Nachdem er das Glas getrunken hat, verliert Cyril sein Bewusstsein.
 
*Cyril bittet Hawke, ihm ein Glas Wein zu bringen, was für Tallis die perfekte Gelegenheit ist, ihm ein Betäubungsmittel unterzujubeln. Nachdem er das Glas getrunken hat, verliert Cyril sein Bewusstsein.
 
*Hawke flirtet mit Cyril, kommt ihm näher und flüstert ihm etwas ins Ohr. Während Cyril von den Avancen des Champions abgelenkt ist, stiehlt Hawke den Schlüssel von ihm.
 
*Hawke flirtet mit Cyril, kommt ihm näher und flüstert ihm etwas ins Ohr. Während Cyril von den Avancen des Champions abgelenkt ist, stiehlt Hawke den Schlüssel von ihm.
 
*Hawke schlägt Cyril bewusstlos.
 
*Hawke schlägt Cyril bewusstlos.
Bei jedem der Szenarien wird Hawke letztendlich den Schlüssel erhalten und gemeinsam mit Tallis das Chateau Haine betreten.
+
Bei jedem der Szenarien wird Hawke letztendlich den Schlüssel erhalten und gemeinsam mit Tallis das Chateau Haine betreten.|style = short}}
   
 
==Dragon Age: Inquisition==
 
==Dragon Age: Inquisition==
Zeile 24: Zeile 24:
 
Nach dem Tod seines Vaters erbt Cyril seinen Titel und gehört bald zu den bedeutenderen Adeligen in [[Orlais]].
 
Nach dem Tod seines Vaters erbt Cyril seinen Titel und gehört bald zu den bedeutenderen Adeligen in [[Orlais]].
   
Während der [[Der Kartentisch|Kartentisch]]-Mission [[Tanz mit der Witwe: Die Courante]] schlägt Marquise Mantillon vor, mit Cyril über das Ylenn-Becken zu verhandeln. [[Cullen]] wird das unterstüzen, während [[Leliana]] und [[Josephine Montilyet|Josephine]] andere Ratsmitgleider bevorzugen.}}
+
Während der [[Der Kartentisch|Kartentisch]]-Mission [[Tanz mit der Witwe: Die Courante]] schlägt Marquise Mantillon vor, mit Cyril über das Ylenn-Becken zu verhandeln. [[Cullen]] wird das unterstützen, während [[Leliana]] und [[Josephine Montilyet|Josephine]] andere Ratsmitglieder bevorzugen.|style = short}}
 
==Eindringling==
 
==Eindringling==
{{SpoilerDAIE|Zwei Jahre, nachdem die Bresche geschlossen wurde, haben sowohl Orlais als auch [[Ferelden]] Bedenken bezüglich der Macht der [[Inquisition]], die niemandem untersteht. Es wird ein Erhabener Rat einberufen, bei dem sich der [[Inquisitor]] für seine Taten erklären muss. Cyril repräsentiert dabei die Orlaisianer beim Rat. Er will die Inquisition unter Orlais' Aufsicht stellen. Im Gegensatz zu Fereldens Repräsentanten, Arl [[Teagan Guerrin]], ist Cyril sehr auf Höflichkeit gegenüber dem Inquisitor bedacht.}}
+
{{SpoilerDAIE|Zwei Jahre, nachdem die Bresche geschlossen wurde, haben sowohl Orlais als auch [[Ferelden]] Bedenken bezüglich der Macht der [[Inquisition]], die niemandem untersteht. Es wird ein Erhabener Rat einberufen, bei dem sich der [[Inquisitor]] für seine Taten erklären muss. Cyril repräsentiert dabei die Orlaisianer beim Rat. Er will die Inquisition unter Orlais' Aufsicht stellen. Im Gegensatz zu Fereldens Repräsentanten, Arl [[Teagan Guerrin]], ist Cyril sehr auf Höflichkeit gegenüber dem Inquisitor bedacht.|style = short}}
 
==Wissenswertes==
 
==Wissenswertes==
 
*Cyril scheint bisexuell zu sein, da er sowohl an einem männlichen als auch an einem weiblichen Hawke Interesse zeigt.
 
*Cyril scheint bisexuell zu sein, da er sowohl an einem männlichen als auch an einem weiblichen Hawke Interesse zeigt.
 
*Cyril ist ein Fan von [[Varric Tethras]]. Während des Erhabenen Rats fragt er ihn über sein nächstes Buch aus.
 
*Cyril ist ein Fan von [[Varric Tethras]]. Während des Erhabenen Rats fragt er ihn über sein nächstes Buch aus.
*Cyril erwähnt, dass seine Mutter eine Freundin von [[Leandra Hawke|Leandra Amewll]] gewesen ist, als sie beide noch jung waren. Vermutlich handelt es sich dabei um Lady Amelie de Montfort, die den [[Kodexeintrag: Die Familie Amell]] verfasst hat.
+
*Cyril erwähnt, dass seine Mutter eine Freundin von [[Leandra Hawke|Leandra Amell]] gewesen ist, als sie beide noch jung waren. Vermutlich handelt es sich dabei um Lady Amelie de Montfort, die den [[Kodexeintrag: Die Familie Amell]] verfasst hat.
   
 
==Galerie==
 
==Galerie==
Zeile 38: Zeile 38:
 
</gallery>
 
</gallery>
   
  +
<!--Interwiki Links-->
 
[[en:Cyril de Montfort]]
 
[[en:Cyril de Montfort]]
 
[[Kategorie:Charaktere (Inquisition)]]
 
[[Kategorie:Charaktere (Inquisition)]]

Aktuelle Version vom 3. Oktober 2019, 11:24 Uhr

Herzog Cyril de Montfort ist ein Mitglied der De Montfort-Familie und der Sohn von Herzog Prosper de Montfort.

Das Zeichen der AssassininBearbeiten

Splr da2
Klicke hier um Spoiler
zu Dragon Age II anzuzeigen.

Als Hawke und Tallis das Chateau Haine betreten wollen, sind sie auf der Suche nach einem Schlüssel. Sie finden schnell heraus, dass dieser sich im Besitz von Cyril befindet. Tallis versucht daraufhin, Cyril zu verführen, wie sie es schon zuvor mit einigen Wachen getan hat, jedoch zeigt er keinerlei Interesse an ihr. Also fällt diese Aufgabe Hawke zu. Tatsächlich zeigt Cyril an dem Champion von Kirkwall weitaus mehr Interesse, was zu folgenden Situationen führen kann:

  • Cyril bittet Hawke, ihm ein Glas Wein zu bringen, was für Tallis die perfekte Gelegenheit ist, ihm ein Betäubungsmittel unterzujubeln. Nachdem er das Glas getrunken hat, verliert Cyril sein Bewusstsein.
  • Hawke flirtet mit Cyril, kommt ihm näher und flüstert ihm etwas ins Ohr. Während Cyril von den Avancen des Champions abgelenkt ist, stiehlt Hawke den Schlüssel von ihm.
  • Hawke schlägt Cyril bewusstlos.
Bei jedem der Szenarien wird Hawke letztendlich den Schlüssel erhalten und gemeinsam mit Tallis das Chateau Haine betreten.

Dragon Age: InquisitionBearbeiten

Splr dai
Klicke hier um Spoiler
zu Dragon Age: Inquisition anzuzeigen.
Cyril de Montfort - DAI Eindringling

Herzog Cyril de Montfort

Nach dem Tod seines Vaters erbt Cyril seinen Titel und gehört bald zu den bedeutenderen Adeligen in Orlais.

Während der Kartentisch-Mission Tanz mit der Witwe: Die Courante schlägt Marquise Mantillon vor, mit Cyril über das Ylenn-Becken zu verhandeln. Cullen wird das unterstützen, während Leliana und Josephine andere Ratsmitglieder bevorzugen.

EindringlingBearbeiten

Splr daie
Klicke hier um Spoiler
zu Eindringling anzuzeigen.
Zwei Jahre, nachdem die Bresche geschlossen wurde, haben sowohl Orlais als auch Ferelden Bedenken bezüglich der Macht der Inquisition, die niemandem untersteht. Es wird ein Erhabener Rat einberufen, bei dem sich der Inquisitor für seine Taten erklären muss. Cyril repräsentiert dabei die Orlaisianer beim Rat. Er will die Inquisition unter Orlais' Aufsicht stellen. Im Gegensatz zu Fereldens Repräsentanten, Arl Teagan Guerrin, ist Cyril sehr auf Höflichkeit gegenüber dem Inquisitor bedacht.

WissenswertesBearbeiten

  • Cyril scheint bisexuell zu sein, da er sowohl an einem männlichen als auch an einem weiblichen Hawke Interesse zeigt.
  • Cyril ist ein Fan von Varric Tethras. Während des Erhabenen Rats fragt er ihn über sein nächstes Buch aus.
  • Cyril erwähnt, dass seine Mutter eine Freundin von Leandra Amell gewesen ist, als sie beide noch jung waren. Vermutlich handelt es sich dabei um Lady Amelie de Montfort, die den Kodexeintrag: Die Familie Amell verfasst hat.

GalerieBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.