Dragon Age Wiki
Advertisement




Lady Couteau ist eine menschliche Adelige. Sie ist einer der drei Dienstmädchen von Celene Valmont I.

Dragon Age: Inquisition[]


Dieser Abschnitt enthält Spoiler zu:
Dragon Age: Inquisition.


Lady Couteau und zwei weitere Dienstmädchen begrüßen den Inquisitor im Garten des Winterpalastes bei den Friedensgesprächen zur Lösung des orlaisianischen Bürgerkriegs. Couteau und ihre beiden Kolleginnen sind im Verlauf der Suche ebenfalls wichtige Ansprechpartner und dienen als Celenes Stimme, Augen und Ohren, während die Kaiserin mit Gaspard de Chalons und später mit Briala über die politische Zukunft von Orlais verhandelt.

Es ist möglich, bei Couteau und ihren Kolleginnen den neuesten Klatsch einzuholen, sie über mögliche Verschwörungstheorien zu informieren und ihnen Gegenstände und Verdachtsmomente zu bringen, um die Suche nach Hinweisen voranzutreiben.


Wissenswertes[]

  • Lady Couteaus Stimme wurde durch Biowares Voice Over Contest ausgewählt. [1]

Referenzen[]

Advertisement