FANDOM


Cavril ist in Dragon Age II ein Händler aus Kirkwall.

Hintergrund Bearbeiten

Cavril hat sich mit den Templern gut gestellt, damit er seinen Laden in der Galgenburg öffnen darf. Dabei nutzt er die Nöte der Flüchtlinge schamlos aus. Für seine Sicherheit hat er Athenril angeheuert und ihr einen Anteil aus seinem Profit versprochen.

Beteiligung Bearbeiten

Quest icon DA2 Prolog: Die Zerstörung von Lothering Bearbeiten

Hawke hat Athenril versprochen, in ihre Dienste treten. Damit sie Hawke Zugang zur Stadt verschafft, muss Hawke für sie den Anteil eintreiben, den Cavril ihr schuldet, sich aber nun weigert, auszuzahlen. Hawke kann Cavril töten oder es Aveline überlassen, Cavril so sehr einzuschüchtern, dass er nachgibt.
Splr da2
Klicke hier um Spoiler
zu Dragon Age II anzuzeigen.
Holt Hawke von Cavril das Geld, haben die Krähen von Antiva, die Hawke zu Beginn des DLCs Das Zeichen der Assassinin in einem Hinterhalt überfallen wollen, den Befehl, Hawke wegen Cavril zur Rechenschaft zu ziehen.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.