FANDOM


„Schwülstig?“


Cabot ist der Nachfolger von Flissa in Dragon Age: Inquisition. Er führt die Taverne Herolds Rast und versorgt den Inquisitor mit dem neusten Klatsch und Tratsch.

Wissenswertes Bearbeiten

Cabot übernahm die Rolle als Schankwirt nach den Ereignissen in Haven, in deren Verlauf die Inhaberin der Taverne in Haven, Flissa, zum Glauben fand, ihre vorige Tätigkeit aufgab und sich der Kirche als Laienschwester anschloss.

Der mürrische Zwerg Cabot sagt von sich selbst er habe das "Handwerk" des Schankwirtes zuhause bei Familienfeiern erlernt, wobei er nicht der Meinung ist, dass für einen derartigen Beruf großes Können erforderlich ist. Oder wie er es ausdrückt: "Ich bin kein Alchemist. Ich schenke Bier aus, das nicht nach Nugpisse schmeckt, und tue so, als würde ich den Leuten zuhören."

Allerdings kann er es dann doch nicht lassen, von seiner Spezialität zu berichten: Bier nach altem antivanischem Rezept. Natürlich streng geheim in der Zubereitung.

Cabot schloss sich der Inquisition an, weil er, wie er sagt, einer von jenen Hunderten ist, die nichts können, und deshalb zumindest dafür sorgen sollten, dass jene, die doch etwas können, auch bereit dafür sind. Außerdem hält er keinen Ort für sicherer als die entlegene Festung in den Bergen, in der die Inquisition ihr Hauptquartier eingerichtet hat.

Funktion Bearbeiten

Cabbot ist der Schankwirt der Inquisition in ihrer Taverne in der Himmelsfeste und steter Quell für den neuesten Klatsch und Tratsch.

Wie ist die Moral?Bearbeiten

  • "Die Leute sind gerüstet."
  • "Schwülstig?"
  • "Langweilig."
  • "Unterwürfig."
  • "Merkwürdig."
  • "Die Leute brüten über der Vier-Säfte-Lehre."
  • "Verbittert."
  • "Stur."
  • "Die Leute sind spirituell erleuchtet. Und ziemlich besoffen."
  • "Hoffnungsvoll, wenn man die Umstände bedenkt."

Irgendwelche Gerüchte?Bearbeiten

  • "Die Leute in Chateau Grand de Grie haben Euren Aufruf gehört und sind bereit, sich Euch anzuschließen."
  • "Sieben Leute wollen Eure Bänkelsängerin tot sehen. Am liebsten würden die ihre Laute zerstören, aber sie haben Angst, sie könnte darüber singen."
  • "Orlais will Krieg. Dann wollen sie Gespräche, dann schicke Hüte, dann wieder Krieg."
  • "Ich hab' gehört, der Arishok wurde durch den Arishok ersetzt. Aber er sollte sich vorsehen: In den Schatten der Arishok."
  • "Alles ist ruhig. Zu ruhig. Nein, wartet. Es ist genau richtig."
  • "Jemand hat Drachenblut bestellt. Hab' ihn rausgeworfen."
  • "Die Admiräle der Felicisima-Armada sind enttäuscht, dass die Inquisition vorwiegend an Land operiert."
  • "Die Meinungen über Blackwall sind geteilt. An dem Mann scheiden sich die Geister."
  • "Die Leute beschweren sich, dass Ihr mit Euren Verbündeten das Lager teilt. Aber mir ist das ziemlich egal."
  • "Wir halten später eine Totenwache ab. Da habe ich geschlossen."
  • "Jemand hat Euren Namen erwähnt und sich über Euch lustig gemacht."

Wissenswertes Bearbeiten

  • Cabot bändelt mit Elan Ve'mal, der Apothekerin der Himmelsfeste, an. Die beiden schicken sich über Boten kleine Nachrichten hin- und her.

Galerie Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.