FANDOM


Brutstätten ist eine Nebenquest in Dragon Age: Inquisition.

Für sonstige Nebenquests im selben Areal, siehe Emprise du Lion.

Drachenjäger - Font

Als wäre die Besatzung durch die Roten Templer nicht schon schlimm genug, haben sich nun auch noch Drachen in der Region niedergelassen. Bislang wurden zwar nur ein Hivernal, ein Kaltenzahn und ein Hochlandwüter gesichtet, doch wenn sie brüten sollten, könnten diese einzigartigen und mächtigen Bestien für die Einheimischen eine noch größere Gefahr darstellen als die Templer.

Erhalt Bearbeiten

Brutstätten - Edouard

Edouard Desjardin in der Suledin-Feste

Gleich nach Abschluss des Kartentisch-Einsatzes Instandsetzung von Judicaels Übergang und dem anschließenden Gespräch mit Baron Edouard Desjardins in der Suledin-Feste in Emprise du Lion beginnt diese Mission.

Sprecht Ihr anschließend noch einmal mit dem Orlaisianer, könnt Ihr zusätzlich noch die daran angelehnte Quest Sicheres Geleit erhalten.

Lösungsweg Bearbeiten

Hivernal 08

Der Hivernal

Überquert die reparierte Brücke in den Osten von Emprise du Lion und folgt dort den Questmarkierungen hinauf auf die Türme entlang des neuen Areals und in den Drachenhort ganz am Ende des Weges, um folgende drei Drachen zu töten:

Genauere Beschreibungen zu den Drachen und wie sie zu bekämpfen sind können auf den Seiten der jeweiligen Hohen Drachen gefunden werden. Aber Achtung! Die Gegner auf dem Weg, vornehmlich Rote Templer für die Quest Sicheres Geleit, sind Stufe 20-27. Es ist also Vorsicht angebracht.

Bei dem ersten Drachen, Hivernal, befindet sich außerdem eine der letzten Sehenswürdigkeiten von Emprise du Lion.

Bei dem zweiten Drachen, Kaltenzahn, befindet sich das letzte Okularium von Emprise du Lion.

Belohnung Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.