Dragon Age Wiki
Advertisement


Einer orlaisianischen Tradition folgend sind Barden als Attentäter, Spione und Saboteure tätig und verfolgen weitere geheime Aktivitäten in den ständigen und manchmal belanglosen Streitigkeiten zwischen Adligen. Barden haben die Kunst des Minnesangs perfektioniert und sind fähige Darsteller und Meister im Manipulieren. Mit ihren Liedern und Geschichten können sie ihre Verbündeten inspirieren oder ihre Gegner entmutigen.

Barde ist ein Spezialisierung der Schurken-Klasse in Dragon Age: Origins. Sie kann frühestens mit Stufe 7 erlernt werden. Der Barde ist der Schöngeist unter den Schurken; betörend und irritierend zugleich macht er sich ans Werk, um zu erringen, was er sich vorgenommen hat. Barden können jede Situation schnell einschätzen und haben für alles ein passendes Lied parat. Mit ihren Liedern können sie eine Kämpfergruppe zu Heldentaten inspirieren und zu neuem Mut verhelfen.

Erhalt[]

Diese Spezialisierung ist bei Leliana erlernbar, eine genügend hohe Zuneigung vorausgesetzt. Alternativ kann man ein Handbuch bei Alimar in der Stadt des Staubs um 12 Sovereign kaufen.

Um zu den genauen Beschreibungen der Talente zu gelangen, einfach das jeweilige Symbol auf dem Bild anklicken:

Lied des HeldenmutsAblenkungLied des MutesMitreißendes LiedBarde Talentbaum
Über dieses Bild

Weitere Schurke-Spezialisierungen[]

Dragon Age: Origins

Assassine Assassine
Duellant Duellant
Waldläufer Waldläufer

Dragon Age: Origins - Awakening

Schatten Schatten
Späher der Legion Späher der Legion
Advertisement