Dragon Age Wiki
Advertisement


Aufgaben des Kräuterkundigen (Akt 1) ist eine Sekundärquest im I. Akt in Dragon Age II.

Solivitus ist ein Kräuterkundiger, der seine Waren in der Die Galgenburg feilbietet. Da er Bedarf an seltenen oder schwer zu beschaffenden Ingredienzien hat, bietet er Euch Arbeit an.


Ablauf[]

Voraussetzung: Beendet Quest icon DA2 Weit von zu Hause entfernt.

  • Sprecht mit Solivitus und stimmt zu, die Zutaten zu finden.
  • Kehrt mit allen Zutaten zu Solivitus zurück, um die Quest zu beenden:
    • Spinnenseidendrüse: Erhält man während des Quests Auf Befehl des Magistrats. Eine der übergroßen Spinnen lässt diese in der Verlassenen Ruine als Beute fallen. Dieser Quest ist die einzige Möglichkeit diese Zutat zu erhalten!
    • Drachen-Reißzahn: Erhält man beim Quest Die Knochengrube. Der Endboss lässt diesen als Beute fallen.
    • Eisenborke: Um diese zu erhalten, muss man die Dalish-Elfen auf dem Sunderhügel außerhalb Kirkwalls aufsuchen und Meister Ilen an seinem Stand ansprechen. Er markiert auf der Karte den Ort, wo man die Zutat finden kann. Allerdings erwartet die Dunkle Brut einen dort bereits...
  • Belohnung: 3 Gold und 400 EP

Hinweise und Konsequenzen[]

  • Auch wenn man alle Zutaten gesammelt und sie zu Solivitus gebracht hat, bleibt die Aufgabe unter "Aktuelle Quests" offen. Das liegt daran, dass sich in Akt 2 und Akt 3 noch Folgequests anschließen. In Akt 1 kann man nun aber nichts weiter tun.
  • Bei Abschluss des Quests, wird Solivitus' Laden in Akt 2 ein verbessertes Angebot haben.
Navigation Quests Dragon Age II
Übersicht Nächste Quest →
Sekundäre Quests (Dragon Age II) Aufgaben des Kräuterkundigen (Akt 2)
Advertisement