FANDOM


Auf den Spuren der Kirche ist eine Nebenquest in Dragon Age: Inquisition.

Für sonstige Nebenquests im selben Areal, siehe Die Westgrate.

Auf den Spuren der Kirche - Font

Draußen in der Wüste gibt es einige Symbole der Kirche, die irgendwohin zu führen scheinen.

Erhalt Bearbeiten

Auf den Spuren der Kirche - Beginn

Das Symbol bei den Minen

Diese Mission kann begonnen werden, indem Ihr mit einem der stets am Wegrand zu findenden Symbole interagiert, die es überall in den Westgraten zu finden gibt.

Um den Symbolen allerdings wie einer Kette folgen zu können, ist es ratsam, mit dem Symbol südlich der Sandfelsmine nahe des Startlagers zu beginnen. Sobald Ihr mit der ersten Wegmarkierung interagiert, erhaltet Ihr außerdem den Codex icon DAI Kodexeintrag: Alte Wegmarkierungen der Kirche.

Lösungsweg Bearbeiten

Auf den Spuren der Kirche - Ein Symbol

Eines der Symbole

Insgesamt gibt es 7 Symbole, die sich in einer sinnigen Reihenfolge durch das Gebiet schlängeln und Euch so führen. Eine Questmarkierung zeigt Euch genau die Position der Symbole auf der Karte, Ihr könnt sie also praktisch nicht verfehlen.

Am Ende führt der Weg aus Kirchenrelikten zu einer Höhle im Süden des Gebiets, die von einer magischen Barriere versperrt ist. Zerstört den Wall mithilfe eines Magiers und die Mission ist beendet.

Auf den Spuren der Kirche - Die Höhle

Die Höhle

Im Inneren der Höhle selbst könnt Ihr u.a. ein Mosaikteil des Sets Der Erzdämon, den Codex icon DAI Kodexeintrag: Die Herstellung eines Phylakterions und eine Templar Commander Armor Icon Kommandanten-Rüstung der TemplerKommandanten-Rüstung der Templer
Seltene Schwere Rüstung
Voraussetzung: Stufe 10

Rüstungswert: 142 - 146
+5% Resistenz gegen Geistschaden
+20% Verteidigung gegen Magie
finden.

Belohnung Bearbeiten

Für den Abschluss der Quest:

  • +128 EP
  • +80 Einfluss icon

In der Höhle:

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.