FANDOM


Auf Ameridans Spur ist eine Quest des DLC Hakkons Fänge in Dragon Age: Inquisition.

Für sonstige Quests im selben Areal, siehe Die Frostgipfelsenke.

Hakkons Fänge - Font

Ein Geist von Telana, Inquisitor Ameridans Geliebten, hat dir verraten, dass Ameridan flussaufwärts gereist ist.

Erhalt Bearbeiten

Auf Ameridans Spur - Der Professor

Der Professor

Diese Mission in der Frostgipfelsenke ist eine direkte Folgequest von Was noch bleibt und beginnt durch den Abschluss derselben während des Gesprächs mit Professor Bram Kenric im Forschungsposten beim Startlager der Inquisition in der Senke.

Lösungsweg Bearbeiten

Der Name eines Vaters - Der Bau der Spinne

Der Weg entlang des Flusses

Hier bietet es sich an, bereits An vorderster Front abgeschlossen zu haben, da Ihr so den dadurch freigeschalteten Schnellreisepunkt verwenden könnt, um schnurstracks zur ersten Questmarkierung zu gelangen. Falls dem nicht so ist, führen Euch beide Aufgaben nun in dasselbe Gebiet.

Von da führt der Weg nun das Flussbett entlang nach Norden, vorbei an einem Riss im Nichts für Risse am Fluss, einem weiteren Lager der Inquisition und den Lagern der Hakkoniten für die Mission Fangbrecher. Weiter vorn kommt Ihr auch an der Nichtsberührten Spinne für Der Name eines Vaters vorbei und könnt südlich davon in den Bäumen das Kammlinien-Lager errichten.

Ihr könnt den Weg im Übrigen auch abkürzen und müsst den Questmarkierungen nicht dem Fluss entlang folgen wie sie angegeben werden. Ihr könnt Euch auch stur nach Norden zum Endpunkt, oder irgendeine andere Stelle am Fluss begeben, wo die Quest Euch früher oder später hinführen würde. Dadurch springt die Aufgabe sofort zu diesem Punkt und kann von da an fortgeführt werden.

Auf Ameridans Spur - Der Eingang

Der Außenbereich von Razikales Griff

Egal wie, am Ende führt Euch Euer Weg auf jeden Fall zu der Ruine Razikales Griff im Norden des Gebiets. Ist es Euer erstes Mal, dass Ihr hier ankommt, seht Ihr Euch einigen Hakkoniten und einem Avvar-Champion gegenüber. Nach seinem Tod lässt der Champion nette Beute zurück:

  • DAI-Unique-Maul-icon Kriegsstreithammer
    der Avvar
    Kriegsstreithammer
    der Avvar

    Einzigartiger Streithammer
    Voraussetzung: Stufe 21

    Schaden: 319 - 320
    +16% Bonus auf Blockschaden
    +9 Konstitution
    +32% Rüstungsdurchdringung
    Erhöht die maximale Ausdauer um 15

Ein neuer Schnellreisepunkt wird anschließend hier verfügbar und Ihr könnt mit dem Lager in der Nähe interagieren, um auf Harding und Kendric zu warten.

Auf Ameridans Spur - Das Rätsel

Das Druckplattenrätsel

Sobald die beiden eingetroffen sind, öffnen sich die Tore in das Innere des alten Gemäuers und Ihr langt bei einer merkwürdigen Konstruktion an, bei der es darum geht, durch das Betreten der Druckplatten die Muster nachzubilden, die Ihr vor den Türen rechts und links erkennen könnt.

Die linke Tür öffnet sich, sobald Ihr es geschafft habt, alle Druckplatten außer der Mittleren zum Leuchten zu bringen. In einer riesigen Truhe dort findet sich:

  • Hakkon's-Wrath-icon Hakkons BarmherzigkeitHakkons Barmherzigkeit
    Einzigartiger Dolch
    Voraussetzung: Stufe 22

    Schaden: 159
    +16 Schaden: Kälte
    +4% Angriff
    +4% Heilung bei Tod
    +50% Rüstungsdurchdringung
    +21% Straucheln bei Treffer

Die rechte Tür öffnet sich nur dann, wenn alle Druckplatten außer der Mittleren dunkel bleiben. Auch dort findet sich in einer Truhe schöne Beute:

Außerdem könnt Ihr in diesem Raum auf der rechten Seite eine merkwürdige Statue untersuchen.

Der eigentliche Weg allerdings, führt Euch an den Druckplatten links vorbei eine Treppe hinauf zu einer undurchdringlichen Barriere. Begebt Euch von dort über die hölzernen Planken auf den Wehrgang und schnappt Euch mithilfe eines Magiers das Schleierfeuer an dessen Ende. Kehrt damit zu der Barriere zurück und Ihr könnt sie bannen.

Auf Ameridans Spur - Barriere

Der Schrein

Eine Videosequenz setzt ein und Kenric und Harding folgen Euch in den nächsten Raum, wo Ihr einen Altar entdeckt, der andrastische und elfische Spuren aufweist. Kenric vermutet daraufhin, dass Ameridans Geliebte Telana eine Elfin war, was allerdings aus den Aufzeichnungen der Kirche entfernt wurde

(an diesem Punkt des Dialogs 1. Das ist unerhört. zu sagen, bringt Euch DAIApproval Cassandra stimmt tendenziell zu, 2.Überrascht Euch das etwa? zu sagen, bringt Euch DAIApproval Cassandra ist tendenziell dagegen).

Holt Euch anschließend neben dem Schrein noch einmal ein Schleierfeuer und enthüllt damit die Glyphen rechts und links des Eingangs. Eine weitere kurze Videosequenz gibt Euch erste Hinweise, was die Aktivierung der Glyphen bewirkt haben und anschließend könnt Ihr diesen Raum wieder verlassen.

Aktiviert nun nicht den Hebel, der Euch in der Videosequenz gezeigt wurde, sondern den auf den Wehrgängen von zuvor. Dann könnt Ihr den ersten Hebel aus dem Video betätigen und von da an führt Euch diese Quest nun noch einmal quer durch die Senke, wo es gilt, jeweils die Hebel zu betätigen, die von den grünlichen Blitzen umgeben sind.

Auf Ameridans Spur - Ein Schalter

Der Schalter auf der Felszunge

Ihr könnt sie praktisch nicht verfehlen, da auch Eure Questmarkierung Euch sicher von Schalter zu Schalter führen wird. U.a. kommt Ihr dadurch auch auf die Felszunge, wo Ihr bei einem kleinen Lager ganz in der Nähe des Hebels dort ein Fragment des Codex icon DAI Kodexeintrag: Geheimnisse der Frostgipfelsenke entdecken könnt, der, wenn Ihr alle 4 Teile gefunden habt, die Quest Sie stammen nicht von hier beginnt.

Ein paar Hebel später wird es noch einmal gemein, wenn der nächste Schalter im Norden nahe des Gefrorenen Tors und oberhalb des aufgegebenen Gefängnisses angezeigt wird, da Ihr das Plateau dort nur über den Pfad vom Steinbären-Stamm aus erreichen könnt. Von Westen führt kein Weg dort hinauf.

Auf Ameridans Spur - Das Gefrorene Tor

Die Macht von Tevinter

Anschließend trennen Euch nur noch zwei weitere Hebel von dem Ende dieser Aufgabe.

Sobald Ihr den letzten Schalter aktiviert, schmilzt die kraftvolle Magie das Eis des Gefrorenen Tores und Hakkoniten auf den Wällen beginnen Euch zu verspotten. Eure Gefährten merken an, dass die Feste zu gut verteidigt ist für einen Frontalangriff und die nächste Aufgabe, Ameridans Ende, sendet Euch noch einmal zurück zu Thane Svarah Sonnenhaar, um sie um Rat zu fragen.

Belohnung Bearbeiten

Die Folgequest Ameridans Ende beginnt

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.