FANDOM


Astrarien in den Hinterlanden ist eine Sammelquest in Dragon Age: Inquisition.

Für eine komplette Liste aller verfügbaren Sammelquests, siehe Sammelquests.
Für sonstige Sammelquests im selben Areal, siehe Die Hinterlande.

Astrarien

Entdecke und entschlüssle sämtliche Astrarium-Podeste in den Hinterlanden.

ErhaltBearbeiten

Astrarien in den Hinterlanden

Ihr erhaltet diese Quest automatisch, sobald Ihr das erste Astrarium in den Hinterlanden untersucht.

Lösungsweg Bearbeiten

Es gibt drei Astrarien in den Hinterlanden. Um diese Rätsel zu lösen müssen einfach die unten rechts vorgegebenen Sternenkonstellationen nachgezeichnet werden. Wichtig dabei ist, dass keine Strecke zweimal erfolgen darf.

Astrarium in den Randgebieten Bearbeiten

Die Hinterlande - Astrarium in den Randgebieten

Das erste Astrarium der Hinterlande könnt Ihr gleich ein kurzes Stück süd-östlich des Startlagers in den Randgebieten entdecken. Direkt daneben findet sich u.a. auch der Codex icon DAI Kodexeintrag: Astrarien, der Euch mit der grundsätzlichen Funktion von Astrarien und ihrer höchst interessanten Geschichte vertraut macht.

Interagiert mit dem Astrarium und löst das Rätsel, und Ihr erhaltet den Codex icon DAI Kodexeintrag: Sternbild: Judex.

Astrarium auf der Bergspitze Bearbeiten

Die Hinterlande - Astrarium auf der Bergspitze

Das zweite Astrarium ist trotz seiner offensichtlichen Position auf der Karte etwas knifflig zu erreichen, denn es befindet sich westlich der zerstörten Brücke, die westlich des Schnellreisepunkts bei der Wegkreuzung über den Fluss führt; und auf dem Gipfel eines Berges. Der einzige Weg hinauf zu diesem Astrarium führt über einen Bergpfad, der ein gutes Stück südlich der Markierung des Astrariums beginnt und wohl am einfachsten vom Waldlager der Inquisition weiter im Süden erreicht werden kann.

Löst dort das zweite Astrarien-Rätsel und Ihr erhaltet den Codex icon DAI Kodexeintrag: Sternbild: Draconis.

Astrarium bei den Höfen von Redcliffe Bearbeiten

Astrarium bei den Höfen von Redcliffe

Das dritte Astrarium findet sich nord-westlich der Höfe von Redcliffe, auf einem kleinen Hügel neben einem Wasserfall. Um das Astrarium zu erreichen empfiehlt es sich, wenn Ihr Euch ihm von Norden her nähert, da dort ein schmaler Pfad links des Wasserfalls nach oben zum Astarium führt.

Löst auch dieses letzte Astrarien-Rätsel und Ihr erhaltet:

Codex icon DAI Kodexeintrag: Sternbild: Peraquialus
+150 Einfluss icon

und die geheime Astrarien-Höhle steht Euch endlich offen:

Geheime Höhle Bearbeiten

Habt Ihr zuvor schon die Aufgabe Abtrünnige im Hexenwald abgeschlossen, wart Ihr bereits in der Höhle, wo sich nun ein neuer geheimer Eingang aufgetan habt.

Astrarien in den Hinterlanden - Geheime Höhle

Der Zugang in die Geheimkammer

Ist dies nicht der Fall, so könnt Ihr die Höhle im Hexenwald dennoch nicht verfehlen, denn Eure Questmarkierung zeigt sie Euch ganz genau auf Eurer Questkarte an.

Wenn Ihr Euch der Höhle nähert, schaltet sich automatisch die Quest Abtrünnige im Hexenwald frei, solltet Ihr sie noch nicht abgeschlossen haben, und Ihr werdet einen Magier benötigen, um die Barriere vor der Höhle zu zerstören.

Betretet die Höhle und plündert die Truhen in dem Geheimraum, um diese Aufgabe erfolgreich abzuschließen und Eure wohlverdiente Belohnung einzustreichen:

  • Snake Blade Icon SchlangenklingeSchlangenklinge
    Seltener Dolch
    Voraussetzung: Stufe 9

    Schaden: 69 – 71
    +2% Angriff
    +14% Bonus auf kritisschen Schaden

    Bei erzieltem Treffer: 5-%-Chance, den Gegner zu vergiften

Belohnung Bearbeiten

Durch die Sternbilder:

In der geheimen Höhle:

  • Snake Blade Icon SchlangenklingeSchlangenklinge
    Seltener Dolch
    Voraussetzung: Stufe 9

    Schaden: 69 – 71
    +2% Angriff
    +14% Bonus auf kritisschen Schaden

    Bei erzieltem Treffer: 5-%-Chance, den Gegner zu vergiften

Galerie Bearbeiten

Alternative Lösungsmethoden:

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.