Astrarien in Kammwald ist eine Sammelquest in Dragon Age: Inquisition.

Für eine komplette Liste aller verfügbaren Sammelquests, siehe Sammelquests.
Für sonstige Sammelquests im selben Areal, siehe Kammwald.

Astrarien.png

Entdecke und entschlüssle sämtliche Astrarium-Podeste im Kammwald.

Erhalt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Astrarien in Kammwald - Beginn.png

Ihr erhaltet diese Quest automatisch, sobald Ihr das erste Astrarium in Kammwald untersucht.

Lösungsweg[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Um die Quest abzuschließen müssen die drei Astrarien Rätsel gelöst und die geheime Höhle geplündert werden (die genauen Positionen der Astrarien werden auch auf der Karte der Hauptseite Kammwald in der Rubrik "Sammelgegenstände" angezeigt).

Astrarium nahe der Glenmorgan-Mine[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Astrarien in Kammwald - Erstes Astrarium.png

Das erste Astrarium des Kammwalds findet sich vor der Glenmorgan-Mine, wo sich entweder Rote Templer oder Venatori der Stufe 13 eingenistet haben. Die Mine befindet sich süd-östlich des Dorfes von Kammwald, ganz im Osten des Gebiets.

Löst das Astrarien-Rätsel und Ihr erhaltet:

Kodexeintrag: Sternbild: Kios Kodexeintrag: Sternbild: Kios
+150 Einfluss icon.png

Astrarium beim Forester-Hof[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Astrarien in Kammwald - Zweites Astrarium.png

Das zweite Astrarium findet sich direkt vor der Hütte von Judith, zu deren Position Euch die Quest Die Naturforscherin zielsicher den Weg weisen kann.

Habt Ihr auch die Reihenfolge dieser Sternenkonstellation entschlüsselt, winkt folgende Belohnung:

Kodexeintrag: Sternbild: Silentir Kodexeintrag: Sternbild: Silentir
+150 Einfluss icon.png

Astrarium in Alt-Kammwald[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Astrarien in Kammwald - Drittes Astrarium.png

Das dritte und letzte Astrarium könnt Ihr erst erreichen, nachdem Ihr im Zuge der Quest Stille Wasser die Dammsteuerung in Caer Bronach gefunden und aktiviert habt, wodurch das Wasser des Stausees abgelassen wird und das überflutete Dorf Alt-Kammwald trockengelegt wird. Direkt südlich der Höhle, die Ihr für Stille Wasser in Alt-Kammwald betreten sollt, findet sich das Astrarium auf einem Hügel, ganz in der Nähe der Hütte, in der sich das Fereldische Banner: Krone befindet.

Löst auch dieses letzte Astrarien-Rätsel und Ihr erhaltet:

Kodexeintrag: Sternbild: Tenebrium Kodexeintrag: Sternbild: Tenebrium
+150 Einfluss icon.png

... und die geheime Astrarien-Höhle steht Euch offen.

Geheime Höhle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Astrarien in Kammwald - Eingang zur geheimen Höhle.png

Die geheime Höhle könnt Ihr praktisch nicht verfehlen, da Eure Questmarkierung Euch sicher den Weg dorthin weist. Sie befindet sich in der Schlucht gegenüber den Tunnel direkt süd-westlich des Lagers beim Drei-Forellen-Hof.

Am Ende des schmalen Tunnels im Inneren der geheimen Höhle findet ihr die Truhe mit eurer Belohnung:

Belohnung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Durch die Sternbilder:

In der Höhle:

Galerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.