Astrarien an der Küste ist eine Sammelquest in Dragon Age: Inquisition.

Für eine komplette Liste aller verfügbaren Sammelquests, siehe Sammelquests.
Für sonstige Sammelquests im selben Areal, siehe Die Sturmküste.

Astrarien.png

Entdecke und entschlüssle sämtliche Astrarium-Podeste an der Sturmküste.

Erhalt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Astrarien an der Küste.png

Die Quest erhaltet Ihr automatisch, sobald Ihr das erste Astrarium der Sturmküste untersucht.

Lösungsweg[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Um die Quest abzuschließen, müssen alle drei Astrarien-Rätsel gelöst, und die dadurch enthüllte geheime Höhle geplündert werden.

Astrarium bei Morrins Ausblick[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Astrarien an der Küste - Erstes Astrarium.png

Das erste Astrarium findet ihr auf der Halbinsel von Morrins Ausblick, westlich vom Lager Einsamkeit des Sturms (dem Startlager). Lauft entlang der Küste, dann hinüber zu der Halbinsel und entlang der südlichen Flanke bergauf (achtet auf die Drachenjunge in der Gegend). Steigt auf den östlichen Hügel der Halbinsel - den mit der gewaltigen Zwergenstatue - und ihr seht das Astrarium.

Löst das Sternbild-Rätsel und Ihr erhaltet:

Kodexeintrag: Sternbild: Fervanis Kodexeintrag: Sternbild: Fervanis, sowie +150 Einfluss icon.png

Astrarium in der Großen Bucht[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Astrarien an der Küste - Zweites Astrarium.png

Für das zweite Astrarium könnt Ihr einfach vom Startlager aus dem Weg direkt nach Süden folgen, der geschotterte Pfad führt vorbei an der Karte für Hausputz und hinter den Häusern direkt zu dem Astrarium. Alternativ führt auch ein steiler Pfad vom Strand in der Nähe des ersten Astrariums aus hinauf zu dem Astrarium.

Löst auch dieses zweite Rätsel und Ihr erhaltet:

Kodexeintrag: Sternbild: Servani Kodexeintrag: Sternbild: Servani, sowie +150 Einfluss icon.png

Astrarium an der Anlegestelle der Abtrünnigen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Astrarien an der Küste - Drittes Astrarium.png

Das dritte und letzte Astrarium befindet sich östlich des zweiten Lagers der Inquisition an der Küste, dem Lager am kleinen Hain. Exakt östlich, direkt bei der Felswand, die dieses Gebiet begrenzt, und direkt neben einer Sehenswürdigkeit, befindet sich das Astrarium auf einem kleinen Hügel. Am Besten erreicht Ihr diesen Ort, wenn Ihr Euch ihm südlich nähert, und von dort (südlich des ersten Hinweises für Wächter der Küste) der kurzen Höhle nach Norden folgt. Unterhalb des Astrariums findet sich in einem hell erleuchteten Durchgang übrigens auch der Kodexeintrag: Aus dem Lobgesang des Übergangs Kodexeintrag: Aus dem Lobgesang des Übergangs.

Habt Ihr auch diese Sternenkonstellation in der richtigen Reihenfolge nachgezeichnet, erwartet Euch noch folgende Belohnung:

Kodexeintrag: Sternbild: Bellitanus Kodexeintrag: Sternbild: Bellitanus, sowie +150 Einfluss icon.png

... und Ihr öffnet damit erfolgreich den Zugang zur geheimen Höhle:

Geheime Höhle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Astrarien an der Küste - Die Geheime Höhle.png

Ihr könnt praktisch direkt dem Strahl des dritten Astrariums aus nach Süden folgen, denn ganz in der Nähe hat sich die Höhle aufgetan, wie Euch auch die präzise Questmarkierung bestätigen wird.

Am Fuß der Leiter im Inneren der Höhle gibt es bereits eine plünderbare Kiste mit zufälligem Inhalt, sowie einigen zufälligen Gegnern (Tiefenlauerer oder Spinnen). Sind auch diese lästigen Störenfriede Geschichte, könnt Ihr in Ruhe die beiden Truhen in dem vereisten Raum am Ende des Weges plündern, um diese Aufgabe erfolgreich zu beenden und Eure Belohnung zu erhalten:

Belohnung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Durch die Astrarien:

In der geheimen Höhle:

Galerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Alternative Lösungsmethoden:

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.