FANDOM


Anthony Pentaghast ist der verstorbene, ältere Bruder von Cassandra Pentaghast. Er gehörte zum Adel von Nevarra und wird in Dragon Age: Dawn of the Seeker gezeigt.

Hintergrund Bearbeiten

Laut Cassandra Pentaghast gab es bisher mindestens zwei gescheiterte Versuche, den derzeitigen König von Nevarra, Markus Pentaghast, zu stürzen, um die Thronfolge zugunsten anderer Pentaghasts zu beschleunigen.

Der zweite Versuch wurde von Anthonys Eltern unterstützt, die anschließend wegen ihres Verrats hingerichtet wurden. Anthony und seine jüngere Schwester Cassandra blieben verschont, da sie beide Teil der Familie des Königs und noch dazu Kinder waren.

Entwicklung Bearbeiten

Splr dots
Klicke hier um Spoiler
zu Dragon Age: Dawn of the Seeker anzuzeigen.

Anthony war der beste Drachenjäger in seiner Familie und manchen zufolge, sogar der beste in ganz Thedas. Eine Gruppe von Blutmagiern versuchte ihn zu entführen, weil sie für ihre Rituale einen Drachen benötigten. Diesen sollte Anthony für sie erlegen. Doch die Entführung des kämpferischen jungen Mannes, schlug fehl und es kam zum Kampf. Während Anthonys Kampfes gegen die, zahlenmäßig deutlich überlegenen Angreifer, enthauptete ihn ein Blutmagier zu Pferde.

Cassandra musste den Tod ihres Bruders mitansehen.

Diese Geschichte wird sie dem Inquisitor in Dragon Age: Inquisition erst anvertrauen, wenn eine Freundschaft zwischen den beiden entstanden ist.

Kodexeinträge Bearbeiten

[...]

Eine Liste aller Kodexeinträge, die Anthony betreffen:

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.