FANDOM


Dieser Artikel ist unvollständig und enthält nur sehr wenige Informationen. Du kannst Dragon Age Wikia helfen, indem du ihn erweiterst.

Auch in Dragon Age II ist eine Begegnung mit Alistair möglich. Wie und unter welchen Umständen ist abhängig davon, wie der Wächter in Dragon Age: Origins über sein Schicksal entschied.

Dragon Age IIBearbeiten

Alistair wurde König von FereldenBearbeiten

Quest icon DA2König Alistair

Wurde Alistair in Origins zum König ernannt, hat er einen kurzen Auftritt während der Quest König Alistair. Er wird von Bann Teagan Guerrin begleitet. Bevor Hawke ankommt, hat Alistair einen Streit mit Meredith, da Alistair Magiern die vor dem Zirkel fliehen Zuflucht gewährt. Eigentlich ist Alistair nach Kirkwall gekommen um den Champion um Hilfe in dieser Angelegenheit zu bitten. Meredith hat diesen Plan jedoch zunichte gemacht. Abschließend fragt Alistair ob Hawke Ferelden immer noch als Heimat sieht. Nach der Antwort endet das Gespräch.

[...]

Alistair verblieb bei den Grauen WächternBearbeiten

Wurde Anora zur Königin gekrönt und Loghain hingerichtet, hat er einen kurzen Auftritt während des Angriffs der Qunari, als Grauer Wächter, am Ende von Akt II.

[...]

Alistair wurde verbanntBearbeiten

Wenn Alistair in Origins verbannt wurde, kann man ihn im Gehängten Mann treffen. Dort betrinkt er sich. Im späteren Spielverlauf wird er von Bann Teagan Guerrin für einen Neustart abgeholt.

[...]

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.