FANDOM


Ahren ist ein Oberflächenzwerg, der sich vor den Toren der Stadt Orzammar im Frostgipfel-Gebirge aufhält.

Hintergrund Bearbeiten

Die Tore zur Stadt sind derzeit aufgrund des Todes von König Endrin Aeducan verriegelt und Ahren kann deshalb die Stadt nicht betreten.

Dragon Age: OriginsBearbeiten

Ahren wurde an der Oberfläche geboren und kehrt zweimal im Jahr nach Orzammar zurück, um seine Vorräte aufzustocken. Als Oberflächenzwerg ist Ahren kastenlos. Es macht ihn traurig, dass die Versammlung, quasi Orzammars Parlament, Oberflächenzwergen eine Kaste - und damit ein würdiges Leben in der zwergischen Gesellschaft - verwehrt. Und das, obwohl nach Ahrens Meinung Orzammar direkt von der Versorgung durch die Oberfläche abhängig ist. Er hegt jedoch die Hoffnung, dass sich dieser Umstand ändern wird, bis seine Kinder erwachsen sind.

Sein Großvater meinte, Ahren hätte den Sinn für den Stein verloren, doch Ahren ist überzeugt, er hätte ihn nie gehabt, da er an der Oberfläche geboren wurde.

Wissenswertes Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.