Fandom


Agatha ist in Dragon Age II eine pflichtbewusste Templerin und arbeitet, zusammen mit Ser Mettin, in Kirkwall.

Hintergrund Bearbeiten

Agatha ist eine der Templerinnen unter Kommandantin Meredith Stannard, die glaubt, dass die Pflicht eines Templers nicht über die Jagd auf Abtrünnige hinausgehen sollte.

Beteiligung Bearbeiten

Splr da2
Klicke hier um Spoiler
zu Dragon Age II anzuzeigen.

Sollte Hawke zu Beginn von Akt 3 während des Showdowns mit Meredith kollidiert sein, wird Ser Agatha während der Quest Die letzten Verweigerer angetroffen.

Ser Agatha und Ser Mettin holen im Umgang mit Bürgern, die Abtrünnige beherbergen, die Hilfe von Hawke ein. Im Gegensatz zu Ser Mettin hat sie keine extremen Ansichten, ihre Pflichten bezüglich.

Wenn sich Hawke dazu entschließt, sich mit Mettin über den Umgang mit den Magier-Sympathisanten zu einigen, wird Hawke gezwungen sein, Agatha zu töten. Ansonsten wird Hawke neben Ser Agatha gegen Mettin kämpfen.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.