A Tale of Orzammar ist ein kostenloser Download-Mini-DLC für Dragon Age: Origins von Bioware. Er lag der PC Gamer Zeitschrift bei, welche im Dezember 2009 erschien.[1] Es handelt sich um eine nicht vertonte Geschichte, die als Prolog zur Herkunftsgeschichte Adeliger Zwerg dient und in Zusammenarbeit mit dem Magazin als Beispiel dafür erstellt wurde, was mit dem Modding-Toolset möglich ist.[2] Die Geschichte ist auf Englisch.

DLC


Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Tapster's Tavern is the one place where all levels of the rigidly stratified Dwarven society can meet. As such, it is an excellent place for deals to be made - often of a somewhat illicit nature. You've heard word that a Dwarven Noble is looking to hire an adventurer for a small foray into the Deep Roads. It should pay well - and, perhaps give you some insight into the politics of Orzammar. Knowledge that can be worth far more than gold...


Dieser Abschnitt enthält Spoiler zu:
A Tale of Orzammar.


Beschäftigunsangebot

Die Geschichte startet in Tapsters Taverne. Der spielbare Charakter ist ein bürgerlicher Zwerg oder ein Mensch oder Elf, der Orzammar besucht und nach Arbeit sucht. Ein adliger Zwerg von einem der geringeren Häuser hat den Standort eines Artefakts in Erfahrung gebracht, das für eines der einflussreicheren Häuser wertvoll ist. Um keine Aufmerksamkeit zu erregen, aber den Standort des Artefakts zu bestätigen, sucht er nach einer diskreten Hilfe von außen, bevor er den Ruf seines Hauses riskiert. Nachdem er den Spieler angeheuert und die Hilfe eines überraschend tödlichen örtlichen Säufers in Anspruch genommen hat, macht sich die Gruppe auf den Weg zu den Tiefen Wegen.


Am verfallenen Thaig angekommen, warten der Adlige und seine Eskorte am Eingang zu den Tiefen Wegen darauf, dass der Spieler die Reliquie in der Gruft findet. Sobald der Spieler und Orson das Grab gefunden und den Golem, der es bewacht, besiegt haben, wird der adlige Zwerg eintreten und sich als Prinz Bhelen Aeducan zu erkennen geben. Er erzählt von seinen Plänen, das nicht vorhandene Artefakt zusammen mit Hinweisen für seine Geschwister zu platzieren. Da er keine Zeugen braucht, greift er an. Sobald er besiegt wurde, wird er anbieten, eine friedlichere Vereinbarung zu treffen. Man kann annehmen und Bhelen wird sein Wort halten und dem Spieler erlauben, ohne Zwischenfälle zur Oberfläche zu gehen. Alternativ kann man den Deal ablehnen und Bhelen wird sagen, dass man immer einen Plan B haben sollte, woraufhin Orson dem Spieler in den Rücken fallen und ihn töten wird.


Quests[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

The Ruined Thaig:

Begleiter[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Orson Haver, ein Zwergenkrieger

Kodexeinträge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kodexeintrag: Dragon Age Kodexeintrag: Dragon Age

Wissenswertes[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der DLC ist nicht in der Ultimate Edition von Dragon Age: Origins enthalten. Die Dateien zum herunterladen findest du hier.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.